X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


13 von 375
Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen
warum wir eine selbstbewusste Islamkritik brauchen
VerfasserIn: Schirmbeck, Samuel
Verfasserangabe: Samuel Schirmbeck
Jahr: 2016
Verlag: Zürich, Orell Füssli Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GP.PF Schir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: GP.PF Schirm Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / 'Der Umgang mit Muslimen war bislang eher neurotisch denn normal. Islamkritik bedeutet aber mitnichten, Muslime anzugreifen, sondern Schutz vor seinen menschenverachtenden Auswüchsen, die sich gegen Frauen, Homosexuelle, eigenständig Denkende und sogenannte Ungläubige richten - also auch gegen Millionen von Musliminnen und Muslimen.' / Samuel Schirmbeck / Radikale Islamkritik tut sich hierzulande schwer, wird sie doch des Rassismus und des Fremdenhasses verdächtigt. Der Autor findet diese Haltung unbegreiflich, ja skandalös. Dieses Buch ist eine kritische Auseinandersetzung mit dem gegenwärtigen Islam und eine scharfzüngige Abrechnung mit der Linken, die allzu oft jede Islamkritik des Rechtspopulismus verdächtigt. Zudem ist es eine offene und selbstkritische Auseinandersetzung eines renommierten Nordafrika-Korrespondenten mit dem Islam, dessen langjähriger Aufenthalt in arabischen Ländern ihn langsam zum Islamkritiker werden ließ. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / 1. Hat alles nichts mit dem Islam zu tun? 9 / / 2. Hat alles doch mit dem Islam zu tun! .53 / / 3. Die Hängebrücke oder von der Grausamkeit / des Alltagsislam . 81 / / 4. "Islamophobie" aus deutscher und algerischer Sicht . 100 / / 5. Ricks Cafe in Deutschland 117 / / 6. Der finstere Islam der Islamverbände 133 / / 7. Amina oder der nackte Widerstand . 155 / / 8. Eine muslimische Oper in R o m . 184 / / 9. "Diese Marokkaner (innen), die Nein sagen". 197 / / 10. Eine wert(e)lose Linke als Komplize des Islamismus-Islam 210 / / 11. Ratloses E uropa? 249
Details
VerfasserIn: Schirmbeck, Samuel
VerfasserInnenangabe: Samuel Schirmbeck
Jahr: 2016
Verlag: Zürich, Orell Füssli Verlag
Systematik: GP.PF
ISBN: 978-3-280-05636-3
2. ISBN: 3-280-05636-5
Beschreibung: 285 Seiten
Mediengruppe: Buch