X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 20
Tam Tam und Tabu
die Einheit: drei Jahrzehnte ohne Bewährung
Jahr: 2020
Verlag: Frankfurt am Main, Westend
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TE Tam / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:
1990 gilt als das wichtigste Jahr der Nachkriegsgeschichte. Alles scheint gesagt. Die Tabus überdauern. Die renommierte Essayistin und Mitbegründerin des "Demokratischen Aufbruchs" in der DDR Daniela Dahn und der Kognitionsforscher Rainer Mausfeld nehmen sie ins Visier mit einem Blick auf bislang unterschätzte Zusammenhänge.
Daniela Dahn untersucht, wie in atemberaubend kurzer Zeit die öffentliche Meinung mit großem Tamtam in eine Richtung gewendet wurde, die den Interessen des Westens entsprach. Mit ihrer stringenten Zusammenschau reichen Materials aus den Medien wird das offizielle Narrativ über die Wende erschüttert. Rainer Mausfelds Analyse zeigt die Realität hinter der Rhetorik in einer kapitalistischen Demokratie. Die gemeinschaftlichen Analysen werden in einem grundlegenden Gespräch vertieft und liefern einen schonungslosen Befund des gegenwärtigen Zustands der Demokratie.
 
Aus dem Inhalt:
DANIELA DAHN
Volkslektüre
Eine Presseschau
DANIELA DAHN
Die Währungsunion war organisierte Verantwortungslosigkeit
RAINER MAUSFELD
Wende wohin?
Die Realität hinter der Rhetorik
DANIELA DAHN
Ein Luxus anderer Art
Was bedeutet die Forderung nach einem Systemwechsel?
DANIELA DAHN
RAINER MAUSFELD
Eine einmalige Gelegenheit
Gespräch
FAKSIMILES
 
Details
Jahr: 2020
Verlag: Frankfurt am Main, Westend
Systematik: GW.TE
ISBN: 9783864893131
2. ISBN: 3864893135
Beschreibung: 1. Auflage, 231 Seiten
Schlagwörter: Deutschland <DDR>, Geschichte 1990, Politischer Wandel, Öffentliche Meinung, Geschichte, Wiedervereinigung <Deutschland>, Meinungsbildung, Volksstimmung, Geschichtsphilosophie, Vergangenheit, Deutschland, Deutschland <Östliche Länder>, Deutschland <Sowjetische Zone>, Ostdeutschland, DDR, Deutsche Demokratische Republik, Mitteldeutschland <DDR>, Ostdeutschland <DDR>, Ostzone, Politische Entwicklung <Politischer Wandel>, Systemtransformation <Politik>, Systemwandel <Politik>, Systemwechsel <Politik>, Deutsche Einheit (B 1996), Deutschland / Vereinigung, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Vereinigung Deutschlands, Zeitgeschichte, Meinung, Wandel, Öffentlichkeit, Deutsche Frage, Geistesgeschichte, Sozialgeschichte, Vor- und Frühgeschichte, Wiedervereinigung
Beteiligte Personen: Dahn, Daniela; Mausfeld, Rainer
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch