X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


68 von 73
Frauenkörper
der Blick auf das Weibliche von Albrecht Dürer bis Cindy Sherman : Begleitband zur Ausstellung im Kurpfälzischen Museum Heidelberg vom 24. Oktober 2021 bis zum 20. Februar 2022
Verfasserangabe: Dagmar Hirschfelder ; herausgegeben von Frieder Hepp ; Kurpfälzisches Museum Heidelberg
Jahr: 2021
Verlag: Petersberg, Michael Imhof
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.STT Frau / College 5c - Kunst / Startseite Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der nackte weibliche Körper gehört zu den zentralen Sujets der abendländischen Kunst. Katalog und Ausstellung thematisieren die vielfältigen Bedeutungen und Konzepte, die mit seiner Darstellung seit der Renaissance bis in die heutige Zeit verbunden sind. Untersucht werden Kontinuität und Wandel von Schönheitsidealen sowie unterschiedliche Vorstellungen und Wahrnehmungen von Weiblichkeit. Damit berührt die Ausstellung ein Thema, das auch heute noch höchste Aktualität besitzt.
 
In mehreren Essays und sechs Ausstellungskapiteln beleuchtet der Katalog verschiedene Facetten des Blicks auf den weiblichen Körper. Dabei steht nicht nur der schöne, verführerische Körper im Fokus, sondern auch der verletzte, entstellte oder gealterte Frauenleib. Gezeigt werden Gemälde, Grafiken, Skulpturen, Fotos und Videos bedeutender Künstlerinnen und Künstler des 16. bis 21. Jahrhunderts, darunter Albrecht Dürer, Rembrandt, Lovis Corinth, Käthe Kollwitz, Otto Dix, Max Beckmann, Maria Lassnig und Cindy Sherman. (Verlagstext)
 
Inhaltsverzeichnis:
-- Vorwort (Frieder Hepp)
-- Schönheit und Verführung. Der weibliche Akt von Dürer bis Tischbein (Dagmar Hirschfelder)
-- Frauen und Männer zwischen Bibel und Biologismus. Geschlechterdiskurse von der Antike bis ins frühe 19. Jahrhundert (Andreas Rutz)
-- Zwischen Tradition und Innovation oder: Die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen. Frauenkörper in der Malerei ab 1900 (Henry Keazor)
-- "Your body is a battleground". Körperpolitik und weibliche Selbstermächtigung in der Kunst nach 1945 (Alexandra Karentzos)
 
Katalog:
1 | Körperideale im Wandel
2 | Verführung und Begehren: der männliche Blick
3 | Weibliche Identität
4 | Schmerz, Gewalt und Bedrohung
5 | Muse und Modell
6 | Aktuelle Körperdebatten
Details
VerfasserInnenangabe: Dagmar Hirschfelder ; herausgegeben von Frieder Hepp ; Kurpfälzisches Museum Heidelberg
Jahr: 2021
Verlag: Petersberg, Michael Imhof
Systematik: KB.STT, KB.AP
ISBN: 978-3-7319-1159-3
2. ISBN: 3-7319-1159-0
Beschreibung: 247 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Hirschfelder, Dagmar; Hepp, Frieder
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch