X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 199
Strategiewechsel für eine nachhaltige Entwicklung
Prozesse, Einflussfaktoren und Praxisbeispiele
VerfasserIn: Arnold, Marlen
Verfasserangabe: Marlen Arnold
Jahr: 2007
Verlag: Marburg, Metropolis
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BUP Arno / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Entliehen Frist: 21.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nachhaltigkeitsbezogene unternehmerische Aktivitäten und strategische Veränderungen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dennoch sind nachhaltige Strategiewechsel im Rahmen wissenschaftlicher Analysen bisher unterbelichtet. Um Nachhaltigkeitspotenziale und unternehmerische Optionen für strategische Wandelprozesse herauszuarbeiten, nähert sich diese Arbeit über einen interdisziplinären Zugang. Die jeweiligen Ansätze und Herangehensweisen basieren auf evolutionären und systemischen Paradigmen. In diesem Buch werden daher sowohl der State of the Art von Nachhaltigkeit in der evolutionär-systemischen Diskussion reflektiert sowie ein Beitrag zur Integration von prozessorientierten und inhaltsbezogenen Strömungen des Strategischen Managements geleistet. Als theoretischer Hintergrund dienen ressourcentheoretische Zugänge sowie Modelle dynamischer Fähigkeiten und strategischer Flexibilität. Diese bieten einen guten Bezugsrahmen, unternehmerische Möglichkeiten und Grenzen für nachhaltige Strategiewechsel zu verdeutlichen. Darüber hinaus werden unternehmenskulturelle Ansätze herangezogen, um den Beitrag kultureller Elemente auf nachhaltige Strategiewechsel zu erfassen und Optionen zu nachhaltigkeitsbezogenen Intervention aufzuzeigen. Die Autorin untersucht nachhaltigkeitsbezogene Strategiewechsel auch praktisch. Anhand von drei Unternehmensfallsstudien werden grundlegende Muster nachhaltigkeitsausgerichteter unternehmerischer Aktivitäten sowie Faktoren, die einen nachhaltigen Strategiewandel effektiv unterstützen, herausgearbeitet. Im Wesentlichen zeigt sich, dass die Initiierung von proaktiven nachhaltigen Strategiewechseln und solchen, die eine hohe nachhaltigkeitsbezogene Intensität aufweisen, unterschiedlicher Faktoren bedarf. Als Synthese der theoretischen Reflexion und der Fallstudienanalyse zu nachhaltigen Strategiewechseln zielt die Arbeit auf die Entwicklung eines Prozessmodells strategischen Handelns. Damit wird eine Brücke zwischen der Strategieinhalts- und -prozessforschung sowie der Thematik einer nachhaltigen Entwicklung gebaut.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
KAPITEL 1: EINLEITUNG 17 / KAPITEL 2: NACHHALTIGE ENTWICKLUNG 29 / 2.1 Ziele nachhaltiger Entwicklung 34 / 2.2 Kriterien nachhaltiger Entwicklung 40 / 2.2.1 Schwache Nachhaltigkeit 40 / 2.2.2 Starke Nachhaltigkeit 42 / 2.2.3 Kritische Nachhaltigkeit 44 / 2.2.4 Zeitliche und räumliche Übertragbarkeit 48 / 2.3 Nachhaltigkeitsbezogene Herausforderungen 53 / 2.4 Unternehmerische Aktivitäten im Lichte einer / nachhaltigen Entwicklung 56 / KAPITEL 3: EVOLUTORISCHE UND SYSTEMISCHE SICHTWEISEN 59 / 3.1 Evolutorische Grundlagen 65 / 3.2 Pfadabhängigkeiten, Exit-Optionen und Nachhaltigkeit 75 / 3.2.1 Praxisbeispiele für die Nutzung von Exit-Optionen 82 / 3.2.2 Positive Rückkopplungen zur Stabilisierung potentiell / nachhaltiger Pfade 85 / 3.3 Systemtheoretische und systemische Grundlagen 87 / 3.4 Evolutionär-systemische Interventionen 96 / 3.5 Beiträge einer evolutionären Sicht im Rahmen einer / nachhaltigen Entwicklung 108 / KAPITEL 4: STRATEGIEWANDEL: STRATEGISCHES DENKEN UND / HANDELN IM RAHMEN EINER NACHHALTIGEN ENTWICKLUNG 115 / 4.1 Strategiewechsel und Strategieforschungen 118 / 4.2 Aufgaben eines strategischen Managements zur / Initialisierung nachhaltigkeitsbezogener Strategiewechsel 139 / 4.2.1 Strategisches Management: Eine prozessuale Sicht 144 / 4.2.2 Aufgaben und Kompetenzen eines prozessual / ausgerichteten strategischen Managements 148 / 4.3 Nachhaltigkeitsbezogene Strategiewechsel 156 / 4.3.1 Strategieräume für eine nachhaltige Entwicklung 159 / 4.3.2 Nachhaltigkeitsbewertung mittels Rebound- und / Risikoprofil 168 / 4.4 Strategische Flexibilität als nachhaltiges Wandelkriterium 173 / 4.4.1 Ressourcentheoretische Zugänge und strategische / Flexibilität 175 / 4.4.2 Dynamische Fähigkeiten 194 / 4.5 Zwischenfazit: Nachhaltigkeit als strategischer Faktor 216 / KAPITEL 5: KULTURELLER WANDEL KÜR EINE NACHHALTIGE / ENTWICKLUNG? 223 / 5.1 Die Kultur des Wandels: Kulturgestaltung 232 / 5.2 Organisationales Lernen im Felde der Nachhaltigkeit 2479 / 5.3 Wandelmodelle 271 / 5.4 Unternehmensdialog - Motor für einen / nachhaltigkeitsausgerichteten Wandel? 292 / 5.5 Zwischenfazit: Nachhaltigkeitsbezogener kultureller / Wandel! 335 / KAPITEL 6: FALLSTUDIEN FÜR NACHHALTIGKEITSBEZOGENES / STRATEGISCHES HANDELN 343 / 6.1 Strategiewandel bei Novamont 350 / 6.2 Nachhaltigsbezogenes strategisches Handeln bei / Bedminster 369 / 6.3 Wandel und Nachhaltigkeitsstrategie bei Philips 392 / 6.4 Die Unternehmensbeispiele im Vergleich 413 / 6.5 Prozessmodell strategischen Handelns 428 / 6.6 Nachhaltige Strategiewechsel 447 / KAPITEL 7 SCHLUSSBETRACHTUNG UND AUSBLICK 451 / ANHANG 459 / Anhang A: Thermodynamik 459 / Anhang B: Charakteristika evolutorischer Sichtweisen 462 / Anhang C: Handlungsmatrix zur Initialisierung von / Nachhaltigkeit 465 / Anhang D: Die Bedeutung von Wissen und Lernen als / dynamischen Fähigkeiten 469 / Anhang E: Sechs Initiierungsdimensionen nach Müller- / Stewens/Lechner 472 / Anhang F: Verfahrensablauf INNOCOPE 474 / Anhang G: Leitfaden zum Thema Unternehmensdialoge 476 / Anhang H: Leitfaden zur Erfassung nachhaltigkeitsbezogener / organisationaler Lern- und Strategiewechselprozesse 478 / LITERATURVERZEICHNIS 481
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Arnold, Marlen
VerfasserInnenangabe: Marlen Arnold
Jahr: 2007
Verlag: Marburg, Metropolis
Systematik: GW.BUP
ISBN: 978-3-89518-591-5
2. ISBN: 3-89518-591-4
Beschreibung: 534 S. : graph. Darst.
Fußnote: Zugl.: Oldenburg, Univ., Diss., 2006. Literatur- und URL-Verz. S.[481] - 534
Mediengruppe: Buch