X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 3827
Integrative KVT
Verfasserangabe: hrsg. von Harlich H. Stavemann
Jahr: 2015
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPV Integrative / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Die Integrative Kognitive Verhaltenstherapie weist bei einer Vielzahl von Störungen sehr gute Behandlungserfolge auf. Harlich H. Stavemann bietet Therapeuten im vorliegenden Band umfangreiche Materialien, um das Verfahren bei zahlreichen Störungen und unterschiedlichen Settings, beispielsweise bei Angsterkrankungen, in der Suchtbehandlung oder bei Schizophrenie, sinnvoll und erfolgreich umzusetzen. / / Mit zahlreichen Beiträgen namhafter Kollegen deckt Stavemann die wesentlichen Bereiche der Integrativen KVT ab. Es werden Arbeitsblätter, Übungen und Hausaufgaben zu grundlegenden KVT-Techniken wie der Lebenszielanalyse vorgestellt. Auch für bestimmte Settings sowie für eine störungsspezifische Behandlung werden praktische Materialien angeboten. Jeder Beitrag besteht aus einer Einleitung ins jeweilige Thema und aus 5 bis 20 Arbeitsblättern.
 
REZENSION: / "Für die Praxis der Psychotherapie im verhaltenstherapeutisch-kognitiven Kontext eine unentbehrliche Sammlung von Fragebögen, Arbeitsmaterialien und Anregungen - sicherlich auch für Therapeuten, die sich nicht ausschließlich hier verorten würden, ein reichhaltiger Fundus von Arbeitserleichterungen. Auch für Ausbildungs- und Supervisionszwecke bereichernd!" socialnet
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 7 / / Teil I Materialien für das typische ambulante Setting 9 / Therapie-Verlaufsdokumentation 12 / 1 Erstkontakt 14 / Harlich H. Stavemann / 2 Exploration, Anamnese, Diagnose und Therapieplanung 32 / Harlich H. Stavemann / 3 Lebenszielanalyse und Lebenszielplanung 57 / Harlich H. Stavemann / 4 Wissensvermittlung und Aufbau der Krankheitseinsicht bei Patienten mit psychosomatischen / Erkrankungen oder Verhaltensauffälligkeiten 75 / Harlich H. Stavemann / 5 Das kognitive Modell zur Emotionsentstehung und -Steuerung vermitteln 79 / Harlich H. Stavemann / 6 Dysfunktionale Konzepte und Denkstile identifizieren 92 / Harlich H. Stavemann / 7 Identifizierte Konzepte und Denkstile auf Angemessenheit prüfen und neue, funktionale Konzepte erstellen lassen 99 / Harlich H. Stavemann / 8 Die neuen Konzepte trainieren und bahnen 111 / Harlich H. Stavemann / Teil II Materialien für spezifische Patientengruppen 123 / 9 KVT mit Kindern und Jugendlichen 124 / Angelika A. Schiarb / 10 KVT in der Geronto-Psychotherapie 135 / Martin Hautzinger / 11 KVT in der stationären und teilstationären psychiatrischen Behandlung 149 / Maren Jensen o F.-Michael Sadre-Chirazi-Stark / 12 KVT in psychosomatischen Rehabilitationskliniken 183 / Petra Jacobi o Achim Tacke-Pook o Claus Jacobi / 13 KVT in Beratung und Kurztherapie 190 / Rolf Winiarski / 14 KVT mit Gewalttätern 208 / Wolfgang Kalbe / / Teil III Materialien für spezifische Krankheitsbilder und Symptome / 15 KVT bei Angststörungen / Peter Neudeck o Stephan Mühlig / 16 KVT bei Sozialer Angststörung / Ulrich Stangier / 17 KVT bei Depression / Martin Hautzinger / 18 KVT bei bipolaren Störungen / Thomas Meyer - Martin Hautzinger / 19 KVT bei Anorexia und Bulimia nervosa / Andreas Thiel - Ina Beintner oCorinna Jacobi / 20 KVT bei Binge Eating / Simone Munsch / 21 KVT bei Zwangsstörungen / Carmen Oelkers o Martin Hautzinger / 22 KVT in der Suchtbehandlung / Johannes Lindenmeyer / 23 KVT bei Schizophrenie und anderen psychotischen Störungen / Stephanie Mehl / 24 KVT bei posttraumatischen Belastungsstörungen / Anne Boos / 25 KVT in der Neuropsychologie / Angela Luppen / Teil IV Materialien für modifizierte KVT-Behandlungsansätze / 26 IRRT bei PTBS / Mervyn Schmucker o Rolf Köster / 27 CRT bei PTBS / Julia König - Rita Rosner / 28 KVT und achtsamkeitsbasiertes Vorgehen / Thomas Heidenreich - Johannes Michalak / Teil V Zusätzliche Materialien für spezifische Situationen / 29 Doppelstrategie: KVT kombiniert mit Psychopharmakotherapie / Dietrich Roscher o Wolfgang Poser / 30 Der Notfall: Was tun bei somatogenen und psycho-motorischen Anfällen, bei Gewalt- oder Suizidandrohungen? / Dietrich Roscher / 31 KVT und Hypnose / Hans-Christian Kossak / Verzeichnis der Arbeits- und Informationsblätter / Quellenverzeichnis der Materialien aus Fremdpublikationen / Autorenverzeichnis
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Harlich H. Stavemann
Jahr: 2015
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Systematik: PI.HPV
ISBN: 978-3-621-28264-2
2. ISBN: 3-621-28264-5
Beschreibung: 1. Auflage, 568 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Beteiligte Personen: Stavemann, Harlich H.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch