X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


38 von 52
Der Jakobsweg
Geschichte und Kultur
Verfasserangabe: Gioia und Nando Lanzi. Aus dem Ital. von Elke Müller. [Red.: Daphne Schadewaldt]
Jahr: 2015
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CP Jako / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Entliehen Frist: 04.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Als im 9. Jahrhundert am äußersten Rand Europas, im Nordosten des islamisch dominierten Spanien, ein Apostelgrab gefunden wurde, war dies für die Christenheit eine Sensation. Im Mittelalter machten sich alljährlich Zehntausende auf die beschwerliche Reise. Der geradezu mythische Ruhm des Jakobsweges ist bis heute ungebrochen.
Die Autoren schildern alle Aspekte dieses faszinierenden Phänomens. Sie verdeutlichen die historischen Anfänge des Jakobskultes, die eng mit der prekären Lage Spaniens im frühen Mittelalter zusammenhängen. Sie erzählen vom Alltag mittelalterlicher Pilgerfahrten, von der Heilserwartung und der kirchenpolitischen Bedeutung. Sie zeichnen die unterschiedlichen Routen nach, die aus ganz Europa nach Galicien bis kurz vor das Kap Finisterre führen, und machen den Alltag in der Stadt des Heiligen Jakobus anschaulich.
Wer sich nicht nur für die spirituelle Bedeutung des Jakobsweges interessiert, sondern auch für die kulturellen und historischen Hintergründe, wird mit diesem reich bebilderten Buch bestens bedient.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Der heilige Jakobus 9
Jakobus, ein "Bruder" Jesu 10
Jakobus in den Evangelien und in der Apostelgeschichte 12
Der heilige Jakobus und Spanien 14
Die Uberlieferung 15
Die ältesten Quellenhinweise 16
Die Wiederentdeckung der Reliquien 17
Von Jerusalem nach Padron 18
Spanien im 8und 9Jahrhundert 21
Der Sinn der Geschichte 24
Noch eine Evangelisation 26
Die Kirche ad corpus und das Kloster 28
Ein weiteres Grab 28
Der heilige Jakobus in der Schlacht 28
Die Kathedrale über der Grablege 29
Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela:
Bedeutung und Geschichte 31
Zeichen längs des Weges 50
Pilgerkleidung 54
Abzeichen 57
Ikonographie 58
Feste 62
Zum Abschluss 62
Kartenteil:
Die Wege auf der Iberischen Halbinsel 65
Von den Pyrenäen nach Santigao:
Der europäische Weg 71
Roncesvalles 71
Pamplona 73
Somport 74
Canfranc 75
Jaca 75
Santa Cruz de la Serös 80
San Juan de la Pena 81
Ursprünge 81
Altes Kloster 82
Neues Kloster 88
San Salvador de Leyre 88
Sangüesa 92
Eunate 94
Puente la Reina 94
Estella 101
Los Arcos 102
Torres del Rio 102
Logrono 102
Najera 105
San Millän de la Cogolla 106
"Wunder vom Hahn und von der Henne" 109
Santo Domingo de la Calzada 107
Burgos 110
Fromista 116
Carrion de los Condes 117
Sahagün 120
Leon 121
Virgen del Camino 126
Astorga 127
Ponferrada 128
Villafranca del Bierzo 129
Cebrero 130
Triacastela 131
Portomarin 134
Labacolla 135
Santiago de Compostela 137
Die Kathedrale 138
Der Heilige, die Liturgie, die Stadt 152
Das Heilige Compostelaniscbe Jahr 160
Von Santiago nach Padrön 161
Von Santiago nach Finisterre 163
Der Camino de la Plata
oder mozarabischer Weg 171
Sevilla 172
Merida 174
Cäceres 178
Plasencia 180
Caparra 181
Banos de Montemayor 183
Salamanca 183
Zamora 188
Barcial del Barco 190
Benavente 192
Alija del Infantado 193
Der nördliche
oder kantabrische Weg 195
Irün 195
Donostia-San Sebastian 195
Bilbao 196
Laredo 197
Santander 198
Cangas de Oms 199
Gijon 200
Covadonga 200
Oviedo 202
Der katalanische Weg 207
Barcelona 207
Montserrat 209
Cervera 212
Lerida 212
Monzön 212
Pertusa 212
Huesca 215
Agüero 215
Bolea 216
Loarre 216
Saragossa 220
Kartenteil:
Die europäischen Wege 227
Anmerkungen 232
Namens- und Ortsregister 236
Abbildungsnachweis 240
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Gioia und Nando Lanzi. Aus dem Ital. von Elke Müller. [Red.: Daphne Schadewaldt]
Jahr: 2015
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Systematik: PR.CP
ISBN: 978-3-534-24831-5
2. ISBN: 3-534-24831-7
Beschreibung: 240 S. : überw. Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Lanzi, Gioia; Lanzi, Fernando
Originaltitel: Santiago - senso e storia di un pellegrinaggio <dt.>
Mediengruppe: Buch