X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


99 von 104
Quo Vadis, Aida?
VerfasserIn: Zbanic, Jasmila
Verfasserangabe: ein Film von Jasmila Zbanic
Jahr: 2021. Film von 2020
Verlag: Berlin, farbfilm verleih GmbH
Mediengruppe: DVD
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.11 Quo V / College 5a - Szene Status: Vorbestellt Frist: Vorbestellungen: 1
Inhalt
Bosnien, Juli 1995. Aida ist Übersetzerin für die UN in der Kleinstadt Srebrenica. Als die serbische Armee die Stadt einnimmt, gehört ihre Familie zu den Tausenden von Menschen, die im UN-Lager Schutz suchen. Als Dolmetscherin in den Verhandlungen hat Aida Zugang zu entscheidenden Informationen. Sie versucht dabei, Lügen und Wahrheiten auseinanderzuhalten, um herauszufinden, wie sie ihre Familie und ihre Mitbürger*innen retten könnte. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Zbanic, Jasmila
VerfasserInnenangabe: ein Film von Jasmila Zbanic
Jahr: 2021. Film von 2020
Verlag: Berlin, farbfilm verleih GmbH
Enthaltene Werke: Filmgespräch mit Regisseurin Jasmila Zbanic
Systematik: TT.KT.11, TT.KT.12
Interessenkreis: Ab 12 Jahren
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: ca.99 Min.
Schlagwörter: Bosnien-Herzegowina, Deutschland, Film, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Polen, Rumänien, Türkei, Österreich, Bosnisch, Deutsch, Englisch, Niederländisch, Sprache, Untertitel <Film>, Untertitel für Hörgeschädigte <Film>, Deutsche, Franzosen, Niederländer, Norweger, Rumänen , Türken, Videokassette, Österreicher, Deutschunterricht, Audiodeskription, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Bosnien, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, Kongresspolen, Moldau (Fürstentum), Osmanisches Reich, Walachei, Westgalizien, Austria (eng), BRD <1990->, Batavische Republik, Besatte Norske Omr°ader, Besetzte Norwegische Gebiete, Besetzte Polnische Gebiete, Besetztes Gebiet in Polen, Cisleithanien, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Die im Reichsrat vertretenen Königreiche und Länder <Österreich>, Filmaufnahme, Filme, France, Generalgouvernement Polen, Generalne Gubernatorstwo w Polsce, Gubernija Carstva Pol'skago, Habsburgermonarchie, Habsburgerreich, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Holland <Staat>, Kino <Film>, Kongeriget Norge, Kongeriket Norge, Königreich Norwegen, La France, Lenkija, Noreg, Norge , Norge (GKD), Norge <Gebiet unter Deutscher Besatzung, 1940 - 1945>, Norske Stat, Norvège, Norway, Obszary Okupowane w Polsce, Okupowane Polskie Obszary, Ostmark, Pol'skaja Narodnaja Respublika, Poland, Polen Links der Weichsel, Polish People's Republic, Pologne, Polska, Polska Rosyjska, Polska Rzeczpospolita, Polska Rzeczpospolita Ludowa, Polska po Lewej Stronie Wisly, RNR (Abkürzung), RPR (Abkürzung), Republic Polen, Republica Populara Romîna (1948-1965), Republica Romanîa (1991-), Republica Socialista România (1965-1991), Republik Polen, Respublika Pol'ša, Román Szocialista Köztársaság, România, Romînia, Roumanie, Rumanian People's Republic, Rumunija, Rumynija, Rumynskaja Narodnaja Respublika, Rumänische Volksrepublik, Rzeczpospolita Polska, République Francaise, République Polonaise, République Populaire Roumaine, République Socialiste de Roumanie, République de Pologne, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Socialist Republic Romania, Socialist Republic of Rumania, Sozialistische Republik Rumänien, Spielfilm, Spielfilme, Türkiye, Türkiye Cumhuriyeti, Vereinigte Niederlande, Volksrepublik Polen, Zisleithanien, Bosniakisch (Rehder (3. Aufl.), S. 297), Bosnien-Herzegowina / Serbokroatisch, Bosnjakisch (Die slawischen Sprachen, Bd. 55 (1997), S. 124), Britisches Englisch, Deutsche Sprache, Englische Sprache, Hochdeutsch, Holländisch <Standardsprache>, Neuhochdeutsch, Neuniederländisch, Niederländische Sprache, Serbokroatisch / Bosnien-Herzegowina, Sprachen, Westniederfränkisch, Dialogübersetzung <Film>, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Biografischer Film, Deutsches Sprachgebiet, Deutschland. Reichsluftfahrtministerium. Forschungsamt, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Frankreich <Süd>, Kinderfilm, Liebesfilm, Mittelnorwegen, Mockumentary, Polnische Ostgebiete, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Österreich <Ost>, Afrikaans, Altenglisch, Amerikanisches Englisch, Denglisch, Flämisch, Geheimsprache, Jiddisch, Nordseegermanische Sprachen, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen, Südslawische Sprachen
Beteiligte Personen: Duricic, Jasna; Bajrovic, Izudin; Ler, Boris
Sprache: Mehrsprachig
Fußnote: BIH / Ö / ROU / NLD / D / F / TUR / NOR 2020. Sprache: Deutsche Fassung (Deutsch, Englisch, Niederländisch), Original Fassung (Bosnisch, Englisch, Niederländisch); Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte.
Mediengruppe: DVD