Cover von Psychologie der Scheidung und Trennung wird in neuem Tab geöffnet

Psychologie der Scheidung und Trennung

theoretische Modelle, empirische Befunde und Implikationen für die Praxis
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Harald Werneck ; Sonja Werneck-Rohrer (Hg.)
Jahr: 2011
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YLT Psyc / College 3f - Psychologie / Regal 3f-6 Status: Entliehen Frist: 11.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT: / / Theoretische Modelle, empirische Befunde und Implikationen für die Praxis / / Das Thema Scheidung und Trennung ist allgegenwärtig. Die Auswirkungen dieses Phänomens auf Individuum und Gesellschaft sind indessen noch lange nicht ausreichend erforscht. Dieses Buch trägt grundlegende und aktuelle wissenschaftliche Informationen zu diesem Thema zusammen. / / Die einzelnen Beiträge geben v. a. einen Überblick über aktuelle theoretische Konzepte und empirische Studien zur Scheidungs- und Trennungsforschung und stellen praxisrelevante Ansätze zu Prävention und emotionaler Verarbeitung aus der Sicht aller Beteiligten dar. / / Der Band richtet sich an alle in Wissenschaft und Praxis Tätigen, v. a. aus den Disziplinen Psychologie, Psychotherapie, Bildungsforschung, Medizin, Soziologie, Politik und Theologie. / / /
AUS DEM INHALT: / / 1 Psychologische Aspekte von Scheidung und Trennung. Ein Überblick / Harald Werneck und Sonja Werneck-Rohrer 11 / 2 Theoretische Konzeptionen des Scheidungsprozesses / Biljana Djurdjevic 21 / 3 Partnerschaftsforschung im Überblick / Stephanie Grössinger 29 / 4 Prädiktoren der Partnerschaftsstabilität / Vera Engenhart-Klein 38 / 5 Ursachen für Scheidung / Trennung / Andrea De Angelis 47 / 6 Präventionsansätze von Scheidung und Trennung / Martina Rabl 59 / 7 Ein Partnerschaftliches Lernprogramm (EPL) / Monika Müller 70 / 8 Kurzfristige Folgen elterlicher Scheidung / Trennung für die Kinder / Ulrike Pokorny 81 / 9 Langfristige Folgen einer erlebten elterlichen Scheidung / Trennung / Natascha Levnaic 89 / 10 Die Entwicklung Jugendlicher in Scheidungs-/ Trennungsfamilien / Simone Brauner-Runge 97 / 11 Vor- und Nachteile verschiedener Obsorgeregelungen / Nadine Aigner. 105 / 12 Folgen einer Trennung für die Partner / Heidelinde Hirsch 116 / 13 Die Situation von Alleinerziehenden / Sabine Köllner 127 / 14 Stiefmütter, Stiefväter, Stiefkinder / Reinelda Proprentner 137 / 15 Scheidungsmediation / Tanja Eckhardt und Emanuel Foltyn 147 / 16 Scheidungsberatung / Regina Kleewein 162 / 17 Gruppeninterventionen mit Scheidungskindern / Christine Kuca 167 / 18 Das Konzept von "Rainbows" / Gabriele Zeiner 176

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Harald Werneck ; Sonja Werneck-Rohrer (Hg.)
Jahr: 2011
Verlag: Wien, Facultas.WUV
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.YLT
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7089-0697-3
2. ISBN: 3-7089-0697-7
Beschreibung: 2., korrigierte Aufl., 184 S.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Ehescheidung, Psychosoziale Situation, Trennung, Beiträge, Ehe / Scheidung, Psychosoziale Bedingungen, Sammelwerk, Scheidung <Ehe>, Verlassen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Werneck, Harald; Werneck-Rohrer, Sonja
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch