X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 805
Berührende Online-Veranstaltungen
so gelingen digitale Events mit emotionaler Wirkung
Verfasserangabe: Stefan Luppold, Wolfgang Himmel, Hans-Jürgen Frank
Jahr: 2021
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BMO Berü / College 6e - Wirtschaft / Startseite Status: Entliehen Frist: 14.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:
In diesem Buch erfahren Sie, wie digitale Veranstaltungen emotional berühren können. 28 erfahrene Event-Manager und Kommunikations-Experten haben ihr Know-how zusammengetragen, wie Berührung auch auf Distanz gelingen kann. Sie zeigen, was es dazu in den Vorbereitungen, im Verlauf über Ankommen und Einstieg, im dialogischen Prozess bis hin zum Check-out und nach der Veranstaltung braucht.Der Raum für die Begegnung von Menschen muss inszeniert werden¿ bei virtuellen Begegnungen, noch detaillierter, einfühlsamer und zielgerichteter als bei physischen. In diesem Buch erhalten Sie Inspirationen, wie Sie das Gefühl des Getrennt-seins überwinden und Menschen in einen echten Kontakt bringen können ¿ vom internationalen Management-Meeting bis zur lokalen Bürgerbeteiligung, vom intensiven Online-Training zur virtuellen Zusammenarbeit bis zur Online-Lehre.Anhand vieler Praxisbeispiele erhalten Sie Ideen, wie Online-Meetings auch hinsichtlich Emotionen, tiefgreifendem Dialog und soziodynamischer Prozesse gelingen können.
Wie kann die virtuelle Realität das Gefühl der tatsächlichen Teilnahme erzeugen?
Wie lassen sich persönliche Begegnungen intelligent matchen?
Wie und mit welchen Methoden gelingt Interaktivität?
Wie werden Veranstaltungen inhaltlich relevant und menschlich authentisch?
Welche vielfältigen und einfach zu bedienenden Werkzeuge oder Methoden haben sich bewährt?
Wie kann eine wirksame Dramaturgie echte Gefühle bei den Teilnehmern schaffen?
Wie bereiten wir uns persönlich vor, wenn wir ein Online-Veranstaltungen durchführen wollen?
 
Aus dem Inhalt:
Was uns online begeistern kann - Ergebnisse aus unserer
Expedition ins Unbekannte 1
Stefan Luppold und Wolfgang Himmel
Neo-hybride Events - real und virtuell im Post-Corona-Mix 13
Stefan Luppold
Bürgerbeteiligung gelingt auch digital 27
Wolfgang Himmel
KunstPROZESSE in Wirtschaft und Gesellschaft für die
Lösungsfindung in aktuellen Herausforderungen 47
Hans-Jürgen Frank
Zwangs-virtualisierte Events - Erfahrungen aus der Praxis 75
Claudia Nielsen
Never host alone - Erfahrungen aus berührenden
Online-Meetings 89
Christian Kemper
Mit Methode und Konzept die virtuelle Begegnung inszenieren 103
Christina Buttler
Immersive Technologien als Transformationsbegleiter 117
Philipp Kahl
Angewandte Improvisation - online echten Kontakt erzeugen 127
Roberto Hirche
Berührende Elemente bei der Online-Teamentwicklung 139
Lars Pohl
Denken im Kollektiv - wie echte Begegnung auf Augenhöhe
gelingt, ohne sich zu sehen 147
Andreas Greve und Frank Schomburg
Das Empfinden der Teilnehmenden - ein Dialog über die
Evaluation von Online-Partizipation 157
Frank Brettschneider und Wolfgang Himmel
Berührende Momente in virtuellen Räumen 169
Susanne Blazejewski
"Digital Responsible Leadership" - Dialogische
Führungsverantwortung im Zeitalter der Digitalisierung 183
Hans-Jürgen Frank, Thomas Maak und Nicola M. Pless
Digitale Veranstaltungsplattformen 217
Thomas Bauer, Timo Kargus und Felix Josephi
Berührende Vorträge bei einem Online-Kongress - Referenten
informieren, qualifizieren und motivieren 239
Cornelia Ilg
Online-Meetings - besser als ihr Ruf? 255
Thomas Wolter-Roessler
Herausforderung Customer Experience bei digitalen
Veranstaltungen - Erkenntnisse aus der Corona-Krise 277
Susanne Doppler, Michelle Kraut und Adrienne Steffen
Business Meetings - Verbindung schaffen in virtuellen Räumen 307
Eugenia Schmitt
Experience Economy und virtuelle Live Communication 331
 
Details
VerfasserInnenangabe: Stefan Luppold, Wolfgang Himmel, Hans-Jürgen Frank
Jahr: 2021
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Systematik: GW.BMO
ISBN: 9783658339173
Beschreibung: XVII, 384 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch