X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 46
Absturz oder Sinkflug des Adlers?
der Niedergang der amerikanischen Macht
Verfasserangabe: Immanuel Maurice Wallerstein
Jahr: 2004
Verlag: Hamburg, VSA
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TM Wall / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Für Immanuel Wallerstein lautet die Kernfrage nicht, ob die Hegemonie der USA schwindet, sondern ob sie den Weg in einen würdigen Abstieg finden – zugunsten globaler Schadensbegrenzung und eines stabileren Weltsystems in der Zukunft.Die Erosion der Weltmachtrolle der USA begann mit dem Ende des Vietnamkriegs. Der 11. September 2001 ist in dieser Perspektive ein weiterer, wenngleich schockierender Schritt in einem Abstiegsprozess, der durch George W. Bush, den "aggressivsten und reaktionärsten Präsidenten in der Geschichte der USA", noch beschleunigt wird. Wallersteins Anliegen ist die Verwirklichung des "amerikanischen Traums" in wahrhaft universaler emanzipatorischer Absicht. Voraussetzung dafür ist eine exakte Vergegenwärtigung der jüngeren US-Geschichte im Weltsystem-Zusammenhang, die die Grenzen der Militärmacht ebenso thematisiert wie die weltweite Ausbreitung des Antiamerikanismus, die Spekulationsökonomie der 1990er Jahre und die Gefährdung der Bürgerrechte. Seine Analysen enthalten konkrete Handlungsvorschläge und neue Denkanstöße für die Linke und die antisystemischen Bewegungen im Zeitalter des Übergangs. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Immanuel Maurice Wallerstein
Jahr: 2004
Verlag: Hamburg, VSA
Systematik: GW.TM
ISBN: 3-89965-057-3
Beschreibung: 274 S.
Originaltitel: The decline of American power <dt.>
Mediengruppe: Buch