X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


39 von 257
Popular Classics
Grenzüberschreitungen in der aktuellen Musiklandschaft
VerfasserIn: Custodis, Michael
Verfasserangabe: Michael Custodis
Jahr: 2009
Verlag: Bielefeld, transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MC6 Cust / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wie viele Menschen sich heute (noch) für klassische Musik interessieren, ist eine offene und viel diskutierte Frage. Zumindest aus der Sicht prominenter Rockmusiker erscheinen verschiedene ihrer Bereiche sehr lebendig.Dieses Buch widmet sich daher der Relevanz der klassischen Musik jenseits der üblichen Hörer- und Liebhaberkreise. Zentrale Gegenstände sind die Zusammenarbeit der "Scorpions" mit den Berliner Philharmonikern, Stings Auseinandersetzung mit Prokofiev, Eisler, Bach und Dowland, »Manowars« Wagner-Rezeption, »Metallicas« Kooperation mit dem Filmkomponisten Michael Kamen sowie ein Programm der Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker "Zukunft@BPhil" zu Heiner Goebbels' Orchesterwerk »Surrogate Cities«. Neben ausführlichen Darstellungen der Projekte bietet diese Studie exklusive Interviews, u.a. mit Klaus Meine (»Scorpions«), Joey DeMaio (»Manowar«) und Peter Brem (Berliner Philharmoniker).
Details
VerfasserIn: Custodis, Michael
VerfasserInnenangabe: Michael Custodis
Jahr: 2009
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: KM.MC6, KM.MN54
ISBN: 978-3-8376-1249-3
2. ISBN: 3-8376-1249-X
Beschreibung: 1., Aufl., ca. 232 S. : zahlr. z.T. farb. Abb.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch