X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


99 von 373
Die Entdeckung des Unbewußten
Geschichte und Entwicklung der dynamischen Psychiatrie von den Anfängen bis zu Janet, Freud, Adler und Jung ; [Schwerpunkt: Pierre Janet, Simund Freud, Alfred Adler, Carl Gustav Jung]
VerfasserIn: Ellenberger, Henri F.
Verfasserangabe: Henry F. Ellenberger ; aus dem Amerikan. von Gudrun Theusner-Stampa
Jahr: 1996
Verlag: Zürich, Diogenes-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HP Ell / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke / ok Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein Buch, so breit wie sein Thema: Die Entdeckung des Unbewußten. Der Schwerpunkt des Werkes liegt in den Kapiteln über Pierre Janet, Sigmund Freud, Alfred Adler und C. G. Jung. Henry F. Ellenberger begnügt sich nicht mit der Darstellung der Lehrsysteme, deren Entwicklung und der Lebensgeschichte der betreffenden Forscher. Durch Betrachtungen über die sozio-ökonomischen, politischen und kulturellen Faktoren gibt er jeweils ein plastisches Bild von dem Milieu und den Zeitumständen, die die Persönlichkeit der Forscher und ihre Lehren mitgestaltet haben. Ein Standarkwerk - und, das ist ungewöhlich, ein dazu sehr lesbares und spannendes."Beispielhaft in seiner Belesenheit und Klarheit." (Le Monde)"Das Buch ist eine erstaunliche, imponierende und faszinierende Arbeit. In über zwölfjähriger Forscherarbeit ist ein monumentales geistesgeschichtliches Werk entstanden, das den ganzen Stammbaum der modernen Psychiatrie und Tiefenpsychologie bis in kleinste Verästelungen klar geordnet und zusammenhängend darstellt." (Psychologische Beiträge)"Die grundlegende, fesselnd geschriebene Darstellung Ellenbergers geht vornehmlich auf die historischen Tatsachen mit Einschluss politischer Ereignisse ein, womit sein Werk über den eng begrenzten Kreis von Fachleuten hinaus wirken kann." (Österreichische Nachrichten) Siehe auch "Einhundert Meisterwerke der Psychotherapie"Einführung 7 / Danksagung 17 / I Die Ahnen der dynamischen Psychotherapie 21 / Die Entdeckung der Psychotherapie der Primitiven 22 / Verlust und Zurückführung der Seele 26 / Das Eindringen und die Entfernung eines Krankheitsobjekts 30 / Besessenheit und Exorzismus 35 / Heilung durch Beichte 49 / Heilung durch Bedürfnisbefriedigung 53 / Zeremonielle Heilung 58 / Heilung durch "Inkubation" 64 / Heilung durch Hypnose 67 / Die magische Heilung 68 / Rationale Behandlungsweisen in der primitiven Medizin 71 / Grundlegende Merkmate der primitiven Heilkunst 73 / Tempelheilung und Philosophische Psychotherapie 76 / Religiöse Heilung und "Seelsorge" 81 / Wissenschaftliche Psychotherapie 86 / Die moderne dynamische Psychotherapie / II Die Entstehung der dynamischen Psychiatrie 89 / Gassner und Mesmer 89 / Franz Anton Mesmer (1734-1815) 95 / Puysegur und der neue Magnetismus 113 / Die Verbreitung des Mesmerismus 120 / Der Einfluß des Spiritismus 134 / Die Schule von Nancy 137 / Charcot und die Schule der Salpetriere 143 / Schlußbemerkung 161 / III Die erste dynamische Psychiatrie (1775-1900) 162 / Hauptmerkmale 163 / Die Ursprünge der ersten dynamischen Psychiatrie 163 / Die Via Regia zur unbekannten Psyche: Die Hypnose 165 / Andere Wege des Zugangs zum Unbekannten in der Seele 176 / Beispiele klinischer Krankheitsbilder: / Magnetische Krankheiten 178 / Ambulatorische Automatismen 182 / Multiple Persönlichkeit 186 / Klassifikation und Formen der multiplen Persönlichkeit 193 / Multiple Persönlichkeiten, die nacheinander auftreten / und gegenseitig nichts voneinander wissen 198 / Bündel von Persönlichkeiten 205 / Beispiele klinischer Krankheitsbilder: Hysterie 209 / Modelle der menschlichen Psyche 213 / Anschauungen von Psychogenese und Krankheit 217 / Psychotherapeutische Verfahren 220 / Der therapeutische Übermittlungsweg: Der "Rapport" 222 / Der Psychotherapeut 227 / Der kulturelle Einfluß der ersten dynamischen Psychiatrie 232 / Der Niedergang der ersten dynamischen Psychiatrie 251 / Schlußbemerkung 255 / IV Der Hintergrund der dynamischen Psychiatrie 257 / Der soziale Hintergrund 257 / Der wirtschaftliche und politische Hintergrund 270 / Der kulturelle Hintergrund: Die Aufklärung 273 / Der kulturelle Hintergrund: Die Romantik 281 / Naturphilosophie und Philosophie der Romantik 286 / Die Medizin der Romantik 297 / Die Epigonen der Romantik: Fechner und Bachofen 304 / Die Krise um die Mitte des Jahrhunderts 316 / Die neuen Lehren: Darwin und Marx 323 / Veränderungen in der Psychiatrie des 19. Jahrhunderts 342 / Schlußbemerkung 348 / V Auf der Schwelle einer neuen dynamischen Psychiatrie 350 / Der politische Hintergrund 353 / Kultur, Wissenschaft und Universalität 360 / Prophet einer neuen Ära: Nietzsche 373 / Neuromantik und "Fin de siecle" 385 / Psychiatrie und Psychotherapie 392 / Sexualpsychologie und Sexualpathologie / in den Jahren 1880-1900 403 / Das Studium der Träume 422 / Die Erforschung des Unbewußten 434 / Das große Jahr 444 / VI Pierre Janet und die psychologische Analyse 449 / Das Lebensmilieu Pierre Janets 449 / Der Familienhintergrund 450 / Ereignisse im Leben Pierre Janets 453 / Die Persönlichkeit Pierre Janets 472 / Die Zeitgenossen Janets 481 / Das Werk Janets / I. Philosophie 485 . / II. Der psychologische Automatismus 487 / III. Die psychologische Analyse 496 / IV. Die Erforschung der Neurosen 511 / V. Die dynamische Theorie 515 / VI. Die große Synthese 527 / VII. Religionspsychologie / Janets Quellen 547 / Der Einfluß Janets 555 / VII Sigmund Freud und die Psychoanalyse 567 / Das Lebensmilieu Sigmund Freuds 567 / Die familiäre Herkunft 569 / Ereignisse im Leben Freuds 579 / Die Persönlichkeit Sigmund Freuds 625 / Freuds Zeitgenossen 642 / Das Werk Freuds / I. Von der mikroskopischen Anatomie / zur theoretischen Neurologie 649 / II. Die Suche nach einem psychologischen Modell 655 / III. Die Neurosentheorie 659 / IV. Tiefenpsychologie 675 / V. Die Libido-Theorie 691 / VI. Von der Metapsychologie zur Ich-Psychoanalyse 706 / VII. Die psychoanalytische Technik 717 / VIII. Religions-, Kultur- und Literaturphilosophie 727 / Die Quellen Freuds 742 / Der Einfluß Freuds 760 / VIII Alfred Adler und die Individualpsychologie 766 / Das Lebensmilieu Alfred Adlers 766 / Das Familienmilieu 767 / Ereignisse im Leben Alfred Adlers 777 / Die Persönlichkeit Alfred Adlers 794 / Die Zeitgenossen Alfred Adlers 801 / Das Werk Adlers / I. Sozialmedizin 805 / II. Die Theorie von der Organminderwertigkeit 812 / III. Die Neurosentheorie 816 / IV Die Individualpsychologie 819 / V. Psychotherapie und Erziehung 834 / VI. Spätere Entwicklungen 840 / Adlers Quellen 843 / Adlers Einfluß 860 / IX Carl Gustav Jung und die analytische Psychologie 879 / Das Lebensmilieu Carl Gustav Jungs 879 / Das Familienmilieu 880 / Ereignisse im Leben Carl Gustav Jungs 887 / Die Persönlichkeit Carl Gustav Jungs 910 / Die Zeitgenossen Carl Gustav Jungs 915 / Das Werk Carl Gustav Jungs / I. Der Begriff der psychischen Realität 921 / II. Die Burghölzli-Periode 927 / III. Die psychoanalytische Periode 931 / IV. Die Interimsperiode 938 / V. Analytische Psychologie 944 / Die psychische Energetik 945 / Das kollektive Unbewusste und die Archetypen 947 / Die Struktur der menschlichen Seele 949 / Die Individuation 955 / VI. Psychotherapie 958 / VII. Östliche und westliche Weisheit 967 / VIII. Die Religionspsychologie 973 / Die Quellen Carl Gustav Jungs 978 / Der Einfluß Carl Gustav Jungs 986 / X Die Heraufkunft der neuen dynamischen Psychiatrie 996 / Die Rivalität zwischen der Schule der Salpetriere und / der Schule von Nancy: 1882-1893 996 / Entstehung und Entwicklung der Schule der Salpetriere und / der Schule von Nancy: 1882-1885 997 / Der Krieg der Schulen und / das Debüt Pierre Janets: 1886-1889 1003 / Der Niedergang der Schule der Salpetriere; 1890-1893 1015 / Vorherrschaft und Niedergang / der Schule von Nancy: 1894-1900 1026 / Die Suche nach neuen Methoden / der Psychotherapie: 1894-1896 1026 / Die Periode des Fin de siecle: 1897-1900 1033 / Der Beginn einer neuen Ära: 1901-1905 1048 / Die Blütezeit der Psychoanalyse: 1906-1910 1060 / Die Periode vor dem Ersten Weltkrieg: 1910-1914 1076 / Erster Weltkrieg: Juli 1914 - November 1918 1103 / Zwischen den beiden Weltkriegen: / November 1918 - September 1939 1113 / Das Jahr des verfehlten Friedens 1919 1114 / Die erste Nachkriegsperiode: 1920-1925 1119 / Die Jahre des verfehlten Wiederaufbaus: 1926-1929 1141 / Die Periode vor dem Zweiten Weltkrieg: 1930-1939 1149 / Zweiter Weltkrieg: 1939-1945 1161 / XI Schlußbemerkung 1173 / XII Namensregister 1191
Details
VerfasserIn: Ellenberger, Henri F.
VerfasserInnenangabe: Henry F. Ellenberger ; aus dem Amerikan. von Gudrun Theusner-Stampa
Jahr: 1996
Verlag: Zürich, Diogenes-Verl.
Systematik: PI.HP
ISBN: 3-257-21343-3
Beschreibung: 2., durchges. und verb. Aufl., 1226 S.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The discovery of the unconscious
Mediengruppe: Buch