X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 12
Romantheorie
VerfasserIn: Bauer, Matthias
Verfasserangabe: Matthias Bauer
Jahr: 1997
Verlag: Stuttgart [u.a.], Metzler
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.WG Baue / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In der Neuzeit als Gattung abgelehnt, hat der Roman bis heute der Literatur seinen Stempel aufgedrückt und prägende Theorien bedingt. Von Huét über Lukács und Bachtin bis zu Girard und Ricœur gibt das Lehrbuch einen chronologischen Überblick über die Romantheorie. Grundbegriffe der Erzählforschung wie Mimesis, Chronotopos, Dialogizität und Metaphorologie werden eingängig erläutert. Die 2.Auflage ist erweitert um ein den Roman zwischen Trans- und Postmoderne sowie um Herausforderungen der Erzählforschung. Für Studium und Lehre bestens geeignet. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Bauer, Matthias
VerfasserInnenangabe: Matthias Bauer
Jahr: 1997
Verlag: Stuttgart [u.a.], Metzler
Systematik: PL.WG
ISBN: 3-476-10305-6
Beschreibung: VIII, 247 S.
Schlagwörter: Romantheorie
Mediengruppe: Buch