X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


17 von 24
European Lacquer
selected works from the Museum für Lackkunst Münster
VerfasserIn: Kopplin, Monika
Verfasserangabe: [Museum für Lackkunst]. Monika Kopplin. [Transl. John Nicholson ... Copy-ed. Michele Tilgner]
Jahr: 2010
Verlag: München, Hirmer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.HD Euro / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die aus dem Herbig-Haarhaus Lackmuseum in Köln hervorgegangene und um bedeutende Erwerbungen erweiterte Sammlung der BASF Coatings AG wurde 1993 in Münster als Museum für Lackkunst der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Diese in privater Trägerschaft unterhaltene Einrichtung beherbergt neben einem großen Bestand ostasiatischer Lackkunst auch eine islamische Abteilung sowie eine bedeutende Kollektion europäischer Lackarbeiten. Der Katalog stellt an fünfzig Beispielen aus dem 16. bis 20. Jahrhundert die Verfahren und Ziertechniken vor, die die europäische Lackkunst in dieser Zeit entwickelt hat. In den eingehenden Bild- und Textdokumentationen wird jedem Stück darüber hinaus im kunst- und kulturhistorischen Kontext seiner Zeit Rechnung getragen. Abbildungen wichtiger Beispiele aus anderen öffentlichen oder privaten Sammlungen runden die Beiträge zu anschaulichen Übersichtsdarstellungen ab. Ein Verzeichnis der museumseigenen historischen Lackrezepturen, eine ausführliche, nach Ländern gegliederte Bibliographie, ein Index und ein umfassendes Glossar erweitern diesen opulenten Katalog zu einem handbuchartigen Nachschlagewerk.
Details
VerfasserIn: Kopplin, Monika
VerfasserInnenangabe: [Museum für Lackkunst]. Monika Kopplin. [Transl. John Nicholson ... Copy-ed. Michele Tilgner]
Jahr: 2010
Verlag: München, Hirmer
Systematik: KB.HD
ISBN: 978-3-7774-8930-8
Beschreibung: 391 S. : zahlr. Ill.
Sprache: Englisch
Fußnote: Text engl.; Literaturangaben
Mediengruppe: Buch