Cover von Die Wirtschaft ist für den Menschen da wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Wirtschaft ist für den Menschen da

vom Sinn und der Seele des Kapitals
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Hemel, Ulrich
Verfasser*innenangabe: Ulrich Hemel
Jahr: 2013
Verlag: Patmos
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Bankenkrise, Rettungsschirme und Managergehälter sind in den Medien allgegenwärtig. Die Begriffe "Wirtschaft" und "Kapital" beeinflussen heute so gut wie alle Lebensbereiche, und das, obwohl sie in krisenhaften Zeiten wie diesen nahezu unter Generalverdacht stehen. Doch ist Kapital nicht an sich schlecht. Die Menschen sind es, die gut oder schlecht mit ihm umgehen. Ulrich Hemel fragt nach dem Sinn all dieser Begriffe und erläutert ihre Bedeutung. Der erfolgreiche Unternehmer und Theologe macht überzeugend klar, wie menschenwürdiges Wirtschaften möglich ist und welche Rolle und Verantwortung der Religion zukommen sollte. Nach dem Siegeszug und dem darauf folgenden vorläufigen Scheitern des Turbokapitalismus ist dieses Buch nötiger denn je.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Hemel, Ulrich
Verfasser*innenangabe: Ulrich Hemel
Jahr: 2013
Verlag: Patmos
E-Medium: Download E-Medium opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TE.GW.AP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783843603454
Beschreibung: 239 S.
Schlagwörter: Kapital, Menschenwürde, Wirtschaftssystem, Kapitalausstattung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook