X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 1
Erzählungen und Aphorismen
Verfasserangabe: Marie von Ebner-Eschenbach ; herausgegeben und mit einem Vorwort von Evelyne Polt-Heinzl, Daniela Strigl und Ulrike Tanzer
Jahr: 2019
Verlag: Salzburg, Residenz Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: DR Ebne Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die „Dorf- und Schloßgeschichten“ wie „Krambambuli“ und „Er laßt die Hand küssen“ zählen zu den bekanntesten Werken Marie von Ebner-Eschenbachs. Das Spektrum der genau beobachtenden, sozialkritischen Autorin reichte von der Künstlernovelle bis zur Adelssatire. Für viele war Ebner-Eschenbach in ihren Erzählungen, die Betty Paoli als „meisterlich erzählt, natürlich, anmutig, mit heiterem Witz“ beschrieb, auf dem Höhepunkt ihres Könnens. Zum Abschluss der vierbändigen Leseausgabe versammelt der Band ihre berühmtesten Erzählungen sowie wenig bekannte und verblüffend moderne Fundstücke und ein „Best of“ der Aphorismen.
Details
VerfasserInnenangabe: Marie von Ebner-Eschenbach ; herausgegeben und mit einem Vorwort von Evelyne Polt-Heinzl, Daniela Strigl und Ulrike Tanzer
Jahr: 2019
Verlag: Salzburg, Residenz Verlag
Systematik: DR, DD.G
ISBN: 9783701717248
2. ISBN: 3701717249
Beschreibung: 437 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch