Cover von Burnout wird in neuem Tab geöffnet

Burnout

Grundlagen und Handlungswissen für soziale Berufe
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kitze, Katharina
Verfasser*innenangabe: Katharina Kitze
Jahr: 2022
Verlag: Stuttgart, Kohlhammer
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.SS Kitz / College 3a - Gesellschaft, Politik / Regal 3a-9 Status: Entliehen Frist: 31.05.2024 Vorbestellungen: 1

Inhalt

VERLAGSTEXT: Burnout ist unter Fachkräften der Sozialen Arbeit und allen anderen sozialen Berufen weit verbreitet - das zeigen die Statistiken der Krankenversicherungen deutlich. Wie mit diesem Problem umgegangen und Burnout im besten Fall verhindert werden kann, das erörtert dieses Buch. Ausgehend vom Basiswissen über Burnout und dem aktuellen Stand der Forschung wird der Bogen zur Praxis geschlagen: Hilfen für die Gesprächsführung und für den Umgang mit Betroffenen werden ebenso präsentiert wie die Möglichkeiten der Prävention und Intervention. Außerdem vermittelt das Buch Grund- und Anwendungswissen zur "Selbststärkung" in sozialen Berufen und leitet zur Auseinandersetzung mit der subjektiven und objektiven Überbeanspruchung an.
---------------------------
Autoreninfo: Prof. Dr. Katharina Kitze lehrt an der Hochschule Magdeburg-Stendal mit den Schwerpunkten Psychosoziale Gesundheit und psychosoziale Versorgung im Lebenslauf.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kitze, Katharina
Verfasser*innenangabe: Katharina Kitze
Jahr: 2022
Verlag: Stuttgart, Kohlhammer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GS.SS
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-17-037643-4
2. ISBN: 3-17-037643-8
Beschreibung: 1. Auflage, 192 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Schlagwörter: Burnout-Syndrom, Prävention, Sozialarbeit, Gesundheitsförderung, Psychische Belastung, Selbstsorge, Sozialarbeiter, Stressbewältigung, Burnout, Prophylaxe, Soziale Arbeit, Verhütung, Vorbeugung, Vorsorge <Prävention>, Health Promotion, Mentale Beanspruchung, Mentale Belastung, Psychische Beanspruchung, Psychologische Belastung, Seelische Belastung, Selbstfürsorge, Stress / Bewältigung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch