X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 86
Der dunkle Schirm
Roman
VerfasserIn: Dick, Philip K.
Verfasserangabe: Philip K. Dick. Aus dem Amerikan. von Karl-Ulrich Burgdorf, durchges. und überarb. von Alexander Martin. Mit einem Nachw. von Christian Gasser
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR.U Dick / College 1c - Literatur Status: Entliehen Frist: 19.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR.U Dick / College 1c - Literatur Status: Entliehen Frist: 01.12.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Substanz T oder ›langsamer Tod‹ heißt eine neue Droge, die ins Orange County eingeschleust wird. Bob Arctor – alias Fred – ist Junkie und Geheimagent der Drogenfahndung, und damit er nicht auffliegt, beginnt er, auch mit Substanz T zu experimentieren, bis er merkt, dass seine beiden Identitäten gegeneinander agieren...
 
 
 
Viele schätzen ›Der dunkle Schirm‹ (1977) als den stärksten Roman Philip K. Dicks. Autobiographische Details zeichnen ein nur allzu realistisches Bild der Drogenkultur Kaliforniens in den 70ern, die in die Zukunft projiziert wird. 2006 wurde das Buch von Richard Linklater mit Keanu Reeves und Winona Ryder verfilmt. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Dick, Philip K.
VerfasserInnenangabe: Philip K. Dick. Aus dem Amerikan. von Karl-Ulrich Burgdorf, durchges. und überarb. von Alexander Martin. Mit einem Nachw. von Christian Gasser
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Systematik: DR.U
Interessenkreis: Science Fiction, Utopischer Roman
ISBN: 978-3-596-90566-9
2. ISBN: 3-596-90566-4
Beschreibung: 335 S.
Originaltitel: A scanner darkly <dt.>
Mediengruppe: Buch