Cover von Elfriede Jelinek wird in neuem Tab geöffnet

Elfriede Jelinek

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Janz, Marlies
Verfasser*innenangabe: Marlies Janz
Jahr: 1995
Verlag: Stuttgart [u.a.], Metzler
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: PL.M Jeli Status: Entliehen Frist: 25.03.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Janz Jelinek / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: PL.M DR Jeli Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PL.M Jelinek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT:Ein Überblick über das Werk Elfriede Jelineks. Vor allem wird der politische Gehalt der Texte, der materialistische Feminismus und die Faschismus-Kritik Jelineks untersucht. Die Autorin stützt ihre Deutungen auf Jelineks Rezeption und Modifikation des Trivialmythen-Konzepts von Roland Barthes.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Janz, Marlies
Verfasser*innenangabe: Marlies Janz
Jahr: 1995
Verlag: Stuttgart [u.a.], Metzler
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PL.M
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-476-10286-6
Beschreibung: 182 S.
Schlagwörter: Jelinek, Elfriede
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Literaturverz. S. 151 - 178
Mediengruppe: Buch