Cover von Travelling Gestures wird in neuem Tab geöffnet

Travelling Gestures

Elfriede Jelineks Theater der (Tragödien-)Durchquerung
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Felber, Silke
Verfasser*innenangabe: Silke Felber
Jahr: 2023
Verlag: Bielefeld, mdwPress ; transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Fel Jelinek / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Seit Ein Sportstück (1998) beziehen sich Elfriede Jelineks Theatertexte mit unnachahmlicher Konsequenz auf die griechische Tragödie. Vor dem Hintergrund von Rechtspopulismus, MeToo und Klimakrise durchkreuzt die Autorin den Blick von Aischylos, Sophokles und Euripides und que(e)rt dadurch Kategorisierungen im Hinblick auf Gender, Klasse und Ethnizität. Silke Felber beschreibt Jelineks Theater der (Tragödien-)Durchquerung erstmals an der Schnittstelle von Theater-, Literatur- und Kulturwissenschaft. In Form einer materialreichen Studie bringt dieses Grundlagenwerk Gesten der Klage und der Wut zum Vorschein, die bis in die Antike und gleichzeitig in eine ungewisse Zukunft weisen. (Verlagstext)

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Felber, Silke
Verfasser*innenangabe: Silke Felber
Jahr: 2023
Verlag: Bielefeld, mdwPress ; transcript
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PL.M
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8376-6702-8
2. ISBN: 3-8376-6702-2
Beschreibung: 347 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Jelinek, Elfriede, Tragödie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch