X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


30 von 872
Genial geschützt
raffinierte Verpackungen in der Natur
Verfasserangabe: Ruthild Kropp (Hrsg.) ...
Jahr: 2015
Verlag: Darmstadt, Theiss
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.B Geni / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 20.09.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Überblick über verschiedene "Verpackungen", z.B. Kokosnuss, Zellmembran, Atmosphäre, die in der Natur vorkommen und teils vom Menschen nachgeahmt werden; mit vielen Fotos und Abbildungen.
 
 
 
Ob Baumrinde oder Eierschale, ob Pflanzenpollen oder Samenkapseln, ob Bienenwaben oder die Erdkruste: Die Natur ist ein großartiger Erfinder, wenn es darum geht, sich zu schützen. Viele dieser Verpackungen der Natur sind verblüffende und spannende chemische, architektonische oder physikalische Meisterwerke. Auch die Industrie hat die natürlichen Verpackungen entdeckt und erforscht ihre Strukturen. Diese dienen als Vorbild für eine unüberschaubare Zahl an nützlichen und praktischen Dingen unseres Alltags. So werden neue Oberflächen und Lacke, die im Flugzeug- und Schiffbau Verwendung finden, nach dem Muster von Haifischhaut entwickelt und die Kokosnuss dient als Vorlage für technische Konstruktionen wie Motorrad- und Fahrradhelme oder auch kugelsichere Westen. Mit diesem großartig illustrierten Band laden die Autoren zum Entdecken und Staunen ein. Sie machen neugierig auf scheinbar Alltägliches und geben Einblicke in unbekannte, oft übersehene Strukturen.
 
 
 
Ruthild Kropp, geboren 1966, studierte Germanistik, Romanistik und klassischen Archäologie in Münster, Grenoble und Mainz sowie Biologie in Frankfurt am Main. Sie war Redakteurin bei Radio Vatikan, Pressesprecherin beim katholischen EXPO-Büro (EXPO 2000) sowie freie Journalistin beim Hessischen Rundfunk. Heute arbeitet sie als freie Autorin, Naturpädagogin und Archäobotanikerin in Frankfurt am Main. Die promovierte Germanistin und Diplombiologin veröffentlichte 2009 ein Buch über "Pferde in Kunst und Literatur".
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
EINLEITUNG
 
Verpacktes Leben - warum verpackt die Natur?
 
 
 
Die Zellen der Bienenwaben - ideal geometrische Formen
 
Die Körperhülle der Fische - nicht nur Schuppen
 
Schmetterlingsschuppen - ein vielseitiges Paillettenkleid
 
Bromelien und ihre Saugschuppen - von Luft und Liebe
 
Das Vogelei - das durchdachteste Kinderzimmer der Welt
 
Baukünstlerin Köcherfliegenlarve-Architektur im Schlepptau
 
Exuvien - die faszinierende Hülle des Spinnenkörpers
 
 
 
Die Blattcuticula - Außenhaut mit Lotuseffekt
 
Die Elefantenhaut-sensible Dickhäuter
 
 
 
Pollen - kaum zu knacken
 
Chitinpanzer der Insekten - biegsame Hartschale
 
Kieselalgen - die schönsten Glasschachteln der Welt
 
Kokosnuss- ideale Verpackung für den Langstreckentransport
 
Der Schildkrötenpanzer - nur Haut und Knochen
 
 
 
Die menschliche Haut - Mantel und Mittlerin
 
Die zwei Gesichter der pflanzlichen Zellwand - Stabilität und Flexibilität
 
Das Fell - gut gekleidet in allen Lebenslagen
 
Fruchtschalen - die Frucht verpackt den Samen
 
Knospen - klein gefaltet
 
 
 
Federn - filigrane Multifunktionstalente
 
Die Verpackung von Seesternen, Seeigeln und Co. - Farbenvielfalt und Stacheln
 
 
 
Die Zellmembran - Pforte zum Mikrokosmos
 
Viren - Verpackungskünstler auf molekularem Niveau
 
 
 
Auf die Palme gebracht - Palmstämme und ihre Hüllen
 
Die Baumrinde - Schutzmantel und Lebensraum
 
Die oberste Erdkruste - lebendige Hülle unserer Erde
 
Die Atmosphäre - kräftig und zerbrechlich
 
 
 
AUTORENINFORMATION
 
WEITERFÜHRENDE LITERATUR UND INTERNETQUELLEN
 
STICHWORTVERZEICHNIS
 
BILDNACHWEIS
 
Details
VerfasserInnenangabe: Ruthild Kropp (Hrsg.) ...
Jahr: 2015
Verlag: Darmstadt, Theiss
Systematik: NN.B
ISBN: 978-3-8062-3014-7
2. ISBN: 3-8062-3014-5
Beschreibung: 192 S. : zahlr. Ill. (farb.)
Fußnote: Literaturverz. und Linksammlung S. 188 - 189.
Mediengruppe: Buch