X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2136 von 2168
Kinder raus
Zurück zur Natur: artgerechtes Leben für den kleinen Homo sapiens
VerfasserIn: Roeper, Malte
Verfasserangabe: Malte Roeper
Jahr: 2011
Verlag: München, Südwest
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EJS Roep / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 06.04.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Was viele Eltern und Pädagogen instinktiv richtig machen, ist wissenschaftlich nachgewiesen: Für die Entwicklung von Kindern sind regelmäßige Naturaufenthalte und Naturerfahrungen unentbehrlich. Kinder benötigen Zeit in der Natur als Entwicklungszeit. Wenn Kinder sich in einer zunehmend technisierten Welt zurechtfinden, wenn sie soziale Kontakte knüpfen sollen, zusammen etwas erleben wollen, dann kommen sie um die Erfahrungen in der Natur mit all ihrer Schönheit und ihren Gefahren nicht herum. Hier lernen sie Gefahren eigenständig einzuschätzen, können Erlebnisse teilen und sich frei bewegen. Das hat weniger mit Pädagogik zu tun als vielmehr mit Grundbedürfnissen für die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Dieses Buch zeigt, wie sich Eltern und Kinder die Natur zurückerobern können und motiviert dazu, die Kinder einfach mal raus in die Natur zu lassen.
 
Inhalt
Ein sehr einfacher Gedanke 11
Warum wir draußen zu Hause sind
Innere Wildheit braucht äußere Wildnis 27
Die Wirkung von Naturerfahrung /Dr. Martin Schwiersch
Draußen im Wallgau 50
Kindheit einer Biathletin /Magdalena Neuner
Den ganzen Tag im Wald 53
Bespaßen nicht erforderlich /Denise Windmüller
Die Hütte meiner Eltern 65
Zwei Hektar Wildnis in Tirol
Zelten, klettern, kochen 85
Draußen mit anderen Familien
Yanomami 103
Leben im Wald / Dr. Gabriele Herzog-Schröder
Positiv berührt 129
Das Kind braucht seinesgleichen / Prof. Dr. Ulrich Gebhard
 
Details
VerfasserIn: Roeper, Malte
VerfasserInnenangabe: Malte Roeper
Jahr: 2011
Verlag: München, Südwest
Systematik: PN.EJS
ISBN: 978-3-517-08621-7
2. ISBN: 3-517-08621-5
Beschreibung: 143 S. : zahlr. Ill.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch