X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 29
Lehrbuch der Bildungssoziologie
Verfasserangabe: Rolf Becker (Hrsg.)
Jahr: 2011
Verlag: Wiesbaden, VS-Verl.
Reihe: Lehrbuch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.AE Lehr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Handbuch ist eine umfassende Darstellung von Theorien, Methoden, zentralen Befunden der Bildungssoziologie und eine kritische Würdigung des Erkenntnisstandes in dieser Disziplin. Es bietet eine weit gefasste Abhandlung zentraler Themen, Fragestellungen und Forschungsergebnisse der gegenwärtigen Bildungssoziologie. Im Vordergrund stehen dabei Wechselwirkungen zwischen gesellschaftlichen Verhältnissen, Bildungsverhalten, Bildungssystem und Arbeitsmarkt. Zugleich wird eine soziologische Einführung in Struktur, Funktion und Entwicklungen der Bildung und Bildungssysteme im historischen und internationalen Vergleich gegeben. Mit dem Lehrbuch sollen Studierende und Sozialwissenschaftler einen einführenden Überblick über Bildung, Bildungsprozesse, Bildungssysteme, Bildungsexpansion, Bildungspolitik und Folgen von Bildung für Individuen und Gesellschaft aus soziologischer Perspektive vermittelt bekommen.
 
AUS DEM INHALT
 
Vorwort 5
RolfBecker
Bildungssoziologie - Was sie ist, was sie will, was sie kann 9
RolfBecker und Andreas Hadjar
Meritokratie - Zur gesellschaftlichen Legitimation ungleicher Bildungs-, Erwerbsund
Einkommenschancen in modernen Gesellschaften 37
Matthias Grundmann
Sozialisation - Erziehung - Bildung: Eine kritische Begriffsbestimmung 63
RolfBecker
Entstehung und Reproduktion dauerhafter Bildungsungleichheiten 87
Susanne von Below
Bildungssysteme im historischen und internationalen Vergleich 139
Walter Herzog
Schule und Schulklasse als soziale Systeme 163
Andreas Hadjar und Rolf Becker
Erwartete und unerwartete Folgen der Bildungsexpansion in Deutschland 203
Steffen Hillmert
Bildung und Lebensverlauf- Bildung im Lebensverlauf 223
Hartmut Ditton
Familie und Schule - eine Bestandsaufnahme der bildungssoziologischen Schuieffektforschung
von James S. Coleman bis heute 245
Dirk Konietzka
Berufsbildung im sozialen Wandel 265
Walter Müller, Reinhard Pollak, David Reimer und Steffen Schindler
Hochschulbildung und soziale Ungleichheit 289
Mareike Weil und Wolfgang Lauterbach
Von der Schule in den Beruf 329
RolfBecker und Anna Etta Hecken
Berufliche Weiterbildung - theoretische Perspektiven und empirische Befunde 367
Heike Solga
Bildungsarmut und Ausbildungslosigkeit in der Bildungs- und Wissensgesellschaft 411
Heike Diefenbach
Der Bildungserfolg von Schülern mit Migrationshintergrund im Vergleich zu Schülern
ohne Migrationshintergrund 449
RolfBecker
Ausgewählte Klassiker der Bildungssoziologie 475
Autorinnen und Autoren 515
Details
VerfasserInnenangabe: Rolf Becker (Hrsg.)
Jahr: 2011
Verlag: Wiesbaden, VS-Verl.
Systematik: PN.AE
ISBN: 978-3-531-17669-7
2. ISBN: 3-531-17669-2
Beschreibung: 2., überarb. und erw. Aufl., 516 S. : graph. Darst.
Reihe: Lehrbuch
Beteiligte Personen: Becker, Rolf (Soziologe)
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch