X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


26 von 50
Peter Handke
auf dem Weg zu Erzählen
VerfasserIn: Krstanovic, Andjelka
Verfasserangabe: Andjelka Krstanovic
Jahr: 2021
Verlag: Baden-Baden, Tectum Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Krs Handke / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Andjelka Krstanovic zeigt die Entstehung und Etablierung einer neuen deutschen Literatursprache während der ersten zwei Jahrzehnte von Peter Handkes künstlerischem Schaffen auf, die durch die Konstituierung eines konkreten narrativen Gerüsts in Form und Inhalt für sein Gesamtwerk prägend blieb. Die Autorin erkundet die Grundsätze der Erzählwelt des Nobelpreisträgers und stellt ihn zugleich von innen heraus dar. Indem sie die im Autobiografischen verankerte erzählerische Vermittlung von Existenzcodes aufdeckt, verdeutlicht sie, dass Handke die Botschaft einer anderen potenziellen Möglichkeit des Daseins vermittelt, welche auf Freiheit, Bewusstseinsöffnung, Fantasie und Authentizität fußt.
 
Andjelka Krstanovic lehrt an der Universität Banja Luka Germanistik. Sie hat bereits mehrere Aufsätze zu Peter Handke publiziert, die nun erstmals gesammelt und ergänzt vorliegen. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Krstanovic, Andjelka
VerfasserInnenangabe: Andjelka Krstanovic
Jahr: 2021
Verlag: Baden-Baden, Tectum Verlag
Systematik: PL.M
ISBN: 978-3-8288-4559-6
2. ISBN: 3-8288-4559-2
Beschreibung: IX, 201 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch