Cover von Die Zeit Green wird in neuem Tab geöffnet

Die Zeit Green

Lösungen für die Welt von morgen : Essen - Reisen - Arbeiten - Heizen - Bauen
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Heuser, Uwe Jean
Verfasser*innenangabe: Uwe Jean Heuser (Hg.)
Jahr: 2023
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: NN.US Heus Status: Entliehen Frist: 28.05.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.US Heus / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: NN.US Heus / Weltgewissen Status: Entliehen Frist: 19.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wirklich nachhaltig leben – das neue Sachbuch zu GREEN, der innovativen Rubrik der Wochenzeitung DIE ZEIT, zeigt, wie´s geht!
Gemäß dem Slogan "Für Menschen, die nach Lösungen suchen" analysiert DIE ZEIT GREEN nicht die drohende Klima-Katastrophe, sondern stellt Beispiele vor, die Alternativen zu den herrschenden Produktions- und Verhaltensweisen beschreiben und für ein nachhaltiges Leben und Konsumieren werben. Die Themenpalette ist so breit und bunt wie unser Alltag. Es geht u. a. um Wohnen, Heizen, Arbeiten, Reisen, Ernährung, Mobilität und alles, was damit zusammenhängt.
Immer schwingen dabei auch die großen Fragen unserer Zeit mit: Können wir die Klima-Wende schaffen? Wie kann ich persönlich meinen CO2-Fußabdruck verringern? Und wie können wir all das in einer gerechten Gesellschaft organisieren?
 
ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo fasst diese Zielsetzung prägnant zusammen: „Jeder, der bei Verstand ist, weiß, dass wir zur Rettung des Planeten unser Leben ändern müssen – auf allen Ebenen. GREEN zeigt, wo es Lösungen gibt, die wirklich etwas bewegen und Menschen inspirieren: Im Alltag, in der Politik und in der Wirtschaft. Und wo es bei reinen Symbolhandlungen bleibt.“
 
Das Buch enthält die wichtigsten, spannendsten und brisantesten Artikel von DIE ZEIT GREEN - ein Umweltbuch, das zum Aufbruch aufruft und Mut für eine lebenswerte Zukunft macht, auch wenn es die nicht zum Nulltarif gibt!
Portrait
Uwe Jean Heuser, *1963, ist Journalist bei der Wochenzeitung DIE ZEIT, wo er das Wirtschaftsressort leitet und verantwortlich für ZEIT Green ist. 2015 wurde er von der Leuphana Universität Lüneburg als Honorarprofessor berufen.
(Verlagstext)
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort 7 / / LEBEN & ERLEBEN 11 / Das gute Essen 13 / Stellen Sie sich vor: Wir essen Fleisch. Ohne dem Klima zu schaden. Geht das? 29 / Vegan für alle 39 / Gift aus der Dose 49 / Schatten auf der Kinderseele 53 / Müssen wir da wirklich hin? 59 / / FORSCHEN & ENTWICKELN 67 / Was wir verlieren 69 / Der Goldrausch beginnt 75 / Ein Mann will nach oben 83 / Jägerin der verlorenen Düfte 89 / Mit brennenden Reifen 93 / CO2 geht ins Gefängnis 99 / Ein nasser Held 105 / Der Untergang muss warten 109 / Drei Schritte zur Null 111 / / HERSTELLEN & VERBRAUCHEN 117 / Was kostet uns das grüne Leben? 119 / Dürfen wir weiter wachsen? 125 / »Jeder Mensch hat die Wahl« 131 / Lasst die Sonne rein 139 / Fisch vom Land 147 / In neuem Fahrwasser 155 / Damit keiner durstig bleibt 163 / Das T-Shirt-Karussell 171 / / HANDELN & VERHANDELN 181 / Stellen Sie sich vor: Wir gleichen Klimasünden gerecht aus 183 / Was Greta kann, kann ich auch! 189 / Deutschland auf Entzug 195 / Die Öko-Truppe 203 / Hat Volkswagen seinen Wald zerstört? 211 / Wir sind besser, als wir glauben! 217 / Grenzen des Journalismus 223 / Weniger Wagen wagen 229 / Arktis ohne Regeln 239 / Mehr Egoismus wagen! 245 / / SO KANN’S GEHEN 251 / Klimaverträglich fliegen 253 / Weihnachtsbäume anbauen 257 / Mit Holz bauen 263 / Lichtverschmutzung verringern 267 / / Quellenhinweise 272

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Heuser, Uwe Jean
Verfasser*innenangabe: Uwe Jean Heuser (Hg.)
Jahr: 2023
Verlag: München, Droemer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NN.US, I-23/15
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-426-27907-6
2. ISBN: 3-426-27907-X
Beschreibung: 271 Seiten
Schlagwörter: Anthropogene Klimaänderung, Lebensstil, Tierhaltung, Umweltschutz, Zukunft, Anthropogener Klimawandel, Klimapeioration, Lebensführung / Stil, Life style, Lifestyle, Mensch / Klimaänderung, Umweltvorsorge, Zukunftsentwicklung, Zukunftsvorstellung, Ökologie <Umweltschutz>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch