X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


79 von 1372
Kolumbus' Erbe
wie Menschen, Tiere, Pflanzen die Ozeane überquerten und die Welt von heute schufen
VerfasserIn: Mann, Charles C.
Verfasserangabe: Charles C. Mann. Aus dem Engl. von Hainer Kober
Jahr: 2013
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: GE.W Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: GE.WE Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GW.T Mann Status: Entliehen Frist: 07.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: GE.WE Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.T Mann / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.T Mann / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: GE.H Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: GE.WE Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: GK Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: NN.BUR Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GW.T Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: GE.W Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: GE.WE Mann Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nominiert für das Wissenschaftsbuch 2013
 
Verlagstext:
Die Entdeckung Amerikas war für das Leben auf unserem Planeten das folgenreichste Ereignis seit dem Aussterben der Dinosaurier. Denn: Millionen Jahre waren die Hemisphären weitgehend voneinander isoliert gewesen. Mit Kolumbus traten sie in einen Austausch. Menschen und Pflanzen, Tiere und Krankheiten gelangten per Schiff in neue Lebensräume und schufen eine Welt, in der nichts blieb, wie es einmal gewesen war. Das hatte auch gravierende politische Konsequenzen: Der «kolumbische Austausch» trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Charles C. Mann zeichnet ein spannendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Ein großartiges Lesevergnügen für alle Wissensdurstigen!
Stimmen zum Buch:
"[...] Indem Mann sich bei seinen Ausführungen auf Forschungen von Crosby und McNeill stützt, relativiert er die klassische Meistererzählung von der technisch-kulturellen Superiorität der Europäer auf zweifache Weise: Zum einen wird deutlich, dass auch Globalisierungsgeschichte mehr ist als das Produkt von Absichten und Handlungen, da der «Columbian Exchange» von den Beteiligten weder vollständig kontrolliert noch verstanden wurde. Zum anderen tritt klar zutage, dass die Geschichte des Menschen nicht von der Geschichte der aussermenschlichen Natur zu trennen ist. Mit «Kolumbus' Erbe» bietet Mann eine überzeugende Alternative an zu den bisher dominierenden Erzählmustern, die die europäische Expansion als Erfolgsgeschichte von heroischen Seefahrern, genialen Erfindern und Imperien darstellen, die dank technischer, militärischer und politisch-institutioneller Überlegenheit gegründet wurden.
Vor diesem Hintergrund meint der Begriff Globalisierung weniger eine durch Technik, Ökonomie und Medien zusammengerückte Welt als vielmehr die ökologische Homogenisierung bisher getrennter Biotope, weshalb der Autor auch in Kolumbus' Reisen den Beginn des «Homogenozäns» als eines neuen biologischen Zeitalters erblickt. Mann entwickelt zwar keine neuen Thesen, aber sein unterhaltsam verfasstes Buch lässt noch einmal deutlich erkennen, dass Kolumbus' Fahrten nicht zur Entdeckung, sondern zur Schaffung einer neuen Welt führten – bei der bisher vernachlässigte Akteure eine kaum zu überschätzende Rolle spielten. [...]"
Michael Kempe, Neue Zürcher Zeitung
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / / Prolog 11
EINLEITUNG - Im Homogenozän
1Zwei Monumente 25
TEIL EINS - Atlantikreisen
2Die Tabakküste 81
3Schlechte Luft 138
TEIL ZWEI - Pazifikreisen
4Schiffe voller Geld
(Seide für Silber, Teil eins) 207
5Liebeskrank-Gras, fremde Knollen
und Jadereis (Seide für Silber,
Teil zwei) 2 70
TEIL DREI - Europa in der Welt
6Der agroindustrielle Komplex 319
7Schwarzes Gold 384
TEIL VIER - Afrika in der Welt
8Verrückte Suppe 449
9Wald der Entlaufenen 522
SCHLUSS - Lebensströme
10In Bulalacao 607
Anhang
Kampf mit Wörtern 631
Globalisierung im Werden 638
 
 
Details
VerfasserIn: Mann, Charles C.
VerfasserInnenangabe: Charles C. Mann. Aus dem Engl. von Hainer Kober
Jahr: 2013
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: GE.WE, I-13/20, GW.T
ISBN: 978-3-498-04524-1
2. ISBN: 3-498-04524-5
Beschreibung: 2. Aufl., 807 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: Entdeckung, Geschichte, Kulturkontakt, Pflanzen, Tiere, Verbreitung, Forschungsergebnis, Geschichtsphilosophie, Vegetation, Vergangenheit, Animals, Entdeckungen, Fauna, Flora, Landesgeschichte, Landpflanzen, Ortsgeschichte, Pflanze, Regionalgeschichte, Tier, Tierwelt, Wissenschaftliche Entdeckung, Zeitgeschichte, Ausgestorbene Tiere, Bedrohte Pflanzen, Bedrohte Tiere, Blattpflanzen, Chasmophyten, Duftpflanzen, Endemische Pflanzen, Eukaryoten, Exotische Pflanzen, Exotische Tiere, Fleischfressende Pflanzen, Futtertiere, Gebirgspflanzen, Gebirgstiere, Geistesgeschichte, Geschützte Pflanzen, Gewürzpflanzen, Giftpflanzen, Gifttiere, Halophyten, Haustiere, Heilpflanzen, Heimtiere, Jungpflanzen, Jungtiere, Kletterpflanzen, Kulturpflanzen, Küstenpflanzen, Küstentiere, Leitpflanzen, Meerestiere, Moorpflanzen, Neozoen, Niedere Pflanzen, Nutzpflanzen, Nutztiere, Organismus, Pelztiere, Samenpflanzen, Schattenpflanzen, Seltene Pflanzen, Seltene Tiere, Sessile Tiere, Sommergrüne Pflanzen, Sonnenpflanzen, Sumpfpflanzen, Topfpflanzen, Transgene Pflanzen, Transgene Tiere, Uferpflanzen, Waldpflanzen, Waldtiere, Wasserpflanzen, Wassertiere, Wiesenpflanzen, Wildpflanzen, Wildtiere, Wüstenpflanzen, Wüstentiere, Zauberpflanzen, Zeigerpflanzen, Zierpflanzen, Zimmerpflanzen, Zootiere, Äsungspflanzen
Beteiligte Personen: Kober, Hainer
Originaltitel: 1493 <dt.>
Mediengruppe: Buch