X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 39
Was treibt das Leben an?
eine Reise in den Mikrokosmos der zelle
VerfasserIn: Berry, Stephan
Verfasserangabe: Stephan Berry
Jahr: 2007
Verlag: Reinbek, Rowohlt Taschenbuch
Reihe: rororo; 62257
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BD Berr / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Zellbiologie.
Was geht in einer lebenden Zelle vor: Welche Strukturen und Prozesse gibt es, was hält das Ganze in Gang und wie ist diese komplizierte Maschinerie im Laufe der Evolution überhaupt entstanden? "Die Maschinerie des Lebens" spürt den molekularen Prozessen in der Zelle nach und nähert sich damit dem Geheimnis des Lebens. Untersucht werden die Energie als Triebkraft für alle Vorgänge in der Natur, die Proteine als Werkzeuge für zelluläre Aufgaben, die Vergleichbarkeit der molekularen Maschine mit technischen Schöpfungen aus Menschenhand, die Entstehung von Krankheiten und das Problem der Optimierung in der Biologie. Denn Medizin und Nanotechnik können von den Arbeitsweisen der Zelle viel lernen, die Energiewirtschaft allemal. (Verlagsinformation)
Details
VerfasserIn: Berry, Stephan
VerfasserInnenangabe: Stephan Berry
Jahr: 2007
Verlag: Reinbek, Rowohlt Taschenbuch
Systematik: NN.BD
ISBN: 3-499-62257-2
2. ISBN: 3-499-62257-2
Beschreibung: Orig.-Ausg., 240 S. : Ill., graph. Darst.
Reihe: rororo; 62257
Fußnote: Literatur- und URL-Verz. S. 218 - 236
Mediengruppe: Buch