X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


23 von 27
E-Medium
Anna Sacher und ihr Hotel
Im Wien der Jahrhundertwende
VerfasserIn: Czernin, Monika
Jahr: 2017
Verlag: BONNEVOICE Hörbuchverlag
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Das Sacher - das bin ich!"Berühmte Gäste und große Geschichte - vom Wien der Gründerzeit über das Fin de Siècle und den Ersten Weltkrieg bis in die 1930ger Jahre.Ihre außergewöhnlichen Gäste und ihr unübertroffenes Gespür für die Wiener Gesellschaft haben sie weltberühmt gemacht: Anna Sacher, legendäre Chefin des Hotel Sacher. Sie inszenierte den Ort, an dem Geschichte geschrieben wurde. In Ihrem Hotel an der Wiener Ringstrasse trafen sich Menschen aus Hof und Hochadel, aus dem Geldadel und der aufstrebenden Industrie, Künstler, Schriftsteller und ihre Musen. Das Hotel wird zur Bühne ihrer Begegnungen: Kaiserin Elisabeth, Kronprinz Rudolf, Arthur Schnitzler, Gustav Klimt, Gustav Mahler, die Rothschilds, die Wittgensteins - alles, was Rang und Namen hatte im Habsburgerreich.
Details
VerfasserIn: Czernin, Monika
Jahr: 2017
Verlag: BONNEVOICE Hörbuchverlag
Beschreibung: 657 Min.
Beteiligte Personen: König, Michael
Sprache: ger
Mediengruppe: eAudio