X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 83
Staliniaden
VerfasserIn: Borev, Jurij Borisovic
Verfasserangabe: Jurij Borew. [Ausgew. und aus dem Russ. übers. von Jurij Archipow. Mit Zeichn. von Reso Mereswili]
Jahr: 1992
Verlag: Wien ; Leipzig, Karolinger
Reihe: Der Osten
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.QA Stalin / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Jurij Borisewitsch Borew, geb. 1925 in Charkow, Autor in viele Sprachen übersetzter Standardwerke zur Ästhetik, Romancier, Drehbuchautor und Vizedirektor des Moskauer Maxim-Gorkij-Instituts, hat seit nahezu 50 Jahren Geschichten über Stalin gesammelt, die 1990 auf Russisch publiziert wurden. Anekdoten, Legenden und authentische Geschichten ohne literarische Stilisierung machen das Buch zu einer interessanten Quelle. Trotz humoristischer Aspekte liegt eine eigenartige, drohende Ruhe über den Texten.
Details
VerfasserIn: Borev, Jurij Borisovic
VerfasserInnenangabe: Jurij Borew. [Ausgew. und aus dem Russ. übers. von Jurij Archipow. Mit Zeichn. von Reso Mereswili]
Jahr: 1992
Verlag: Wien ; Leipzig, Karolinger
Systematik: GS.QA
ISBN: 3-85418-055-1
Beschreibung: 1. dt. Ausg., 93 S. : Ill.
Reihe: Der Osten
Beteiligte Personen: Archipow, Jurij; Mereswili, Reso
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Staliniada
Fußnote: Aus dem Russ. übers.
Mediengruppe: Buch