X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 25
E-Medium
Behandlungsfehler
ein Plädoyer für selbstbewusste Patienten und eine menschliche Medizin
VerfasserIn: Konradt, Britta
Verfasserangabe: Britta Konradt
Jahr: 2012
Verlag: südwest
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Früher praktizierte Britta Konradt als Ärztin. Heute vertritt sie als Rechtsanwältin oftmals Menschen, die unter den Folgen eines Behandlungsfehlers leiden. Da ist der Mann, der ins Wachkoma fiel, weil er bei einem Anästhesie-Zwischenfall ein falsches Medikament bekam. Da ist die Mutter, die verblutete, weil vor einer Operation niemand ihre Blutgerinnung überprüfte. Da ist die Frau, die nach einer missglückten Schönheitsoperation statt mit wohlgeformten Brüsten mit einer massiven und vermeidbaren Entzündung nach Hause ging. Die Folgen eines Behandlungsfehlers sind meist nicht rückgängig zu machen. Britta Konradt zeigt auf, wie es gelingen kann, Behandlungsfehler aufzudecken, die Schuldigen zur Verantwortung zu ziehen und die Wiederholung ähnlicher Fehler zu verhindern. Sie ermutigt Menschen, die unerwünschten Ergebnisse der Medizin nicht als schicksalhaft hinzunehmen. Sowohl Ärzte als auch Patienten machen Fehler. Und sie müssen für die Folgen geradestehen. Als Expertin für das Arzthaftungsrecht hat Britta Konradt an der ZDF-Reihe "Engel der Gerechtigkeit" mitgewirkt. Mit diesem Buch erzählt sie Geschichten, Geschichten ihrer Tätigkeit und will gleichzeitig eine gesellschaftliche Diskussion anregen.
Details
VerfasserIn: Konradt, Britta
VerfasserInnenangabe: Britta Konradt
Jahr: 2012
Verlag: südwest
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.NN.KG
ISBN: 9783641090791
Beschreibung: 216 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook