X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 8
Lehrbuch Grundrechte
ein Arbeitsbuch für das juristische Studium mit Hinweisen zur grundrechtlichen Fallbearbeitung
VerfasserIn: Berka, Walter
Verfasserangabe: Walter Berka
Jahr: 2000
Verlag: Wien [u.a.], Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.M Berk / College 3b - Recht, Journalismus Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In den verfassungsrechtlich gewährleisteten Grundfreiheiten und Menschenrechten sind jene grundlegenden Rechtsansprüche der Menschen verankert, die ein Leben in Freiheit, Würde und Gleichheit garantieren. Dieses Kurzlehrbuch stellt die verfassungsgesetzlich gewährleisteten Grundrechte des österreichischen Rechts unter Einschluss der Grundfreiheiten und Menschenrechte der Europäischen Menschenrechtskonvention und der Grundrechte des europäischen Gemeinschaftsrechts studienrelevant dar. Neben den einzelnen Grundfreiheiten und Menschenrechten werden auch die allgemeinen Grundrechtslehren im Überblick behandelt. Wiederholungsfragen, Hinweise auf zentrale Judikatur, ein Musterfall sowie ein Falllösungsschema runden dieses Studienbuch ab. Die Studierenden der Rechtswissenschaften werden in jenen Rechtsstoff eingeführt, dem in ihrer Ausbildung eine immer größere Bedeutung zukommt. Nicht zuletzt will das Buch auch jedem interessierten Bürger eine Orientierung über jene Rechte geben, die für eine demokratische Gesellschaft konstitutiv sind.
Details
VerfasserIn: Berka, Walter
VerfasserInnenangabe: Walter Berka
Jahr: 2000
Verlag: Wien [u.a.], Springer
Systematik: GR.M
ISBN: 3-211-83451-6
Beschreibung: XV, 247 S.
Schlagwörter: Grundrecht, Lehrbuch, Österreich
Mediengruppe: Buch