X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 37
Die Gewaltigen Vier
VerfasserIn: Hagemann, Jörg
Verfasserangabe: Jörg Hagemann. Ill. von Rudi Schedl
Jahr: 2003
Verlag: Wien, Ueberreuter
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Heiligenstädter Str.155 Standorte: JE.D Hage Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: JE.D Hage Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In ihrem neuen Abenteuer kommen die "3 durch dick und dünn" 4 Halbstarken auf die Spur, die unter dem Pseudonym "Die Gewaltigen Vier" zahlreiche MitschülerInnen erpressen. Wie die Kids herausfinden, beziehen die Bösewichte ihre Infos aus einer Umfrage der SchülerInnenzeitung, in der es um "Taschengeld" ging. Auf den Fragebögen haben viele Kinder angegeben, wieviel Geld sie wann bekommen. Der hilfsbereits SchülerInnenzeitungsredakteur erzählt den Kids, dass die "Vier Gewaltigen" regelmäßig Briefe an die SchülerInnen schicken, in denen diese aufgefordert werden, ihr Taschengeld während des Unterrichts zu einer bestimmten Zeit am Verkaufsstand der SchülerInnenzeitung abzugeben. Trotz böser Abschreckungsmaßnahmen, mit denen die Bande die Kids abzumahnen versucht, geben diese nicht auf und überlisten die Erpresser. Heimlich gehen sie in deren Quartier und tauschen die Briefe aus. Ihr Plan klappt: einige Tage später bildet sich am Verkaufsstand eine große Traube von SchülerInnen, die die ebenso anwesenden Erpresser überführt.
Details
VerfasserIn: Hagemann, Jörg
VerfasserInnenangabe: Jörg Hagemann. Ill. von Rudi Schedl
Jahr: 2003
Verlag: Wien, Ueberreuter
Systematik: JE.D, I-04/05
Interessenkreis: Krimi, Ab 9 Jahren., Antolin Klasse 4
ISBN: 3-8000-2067-X
Beschreibung: 96 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch