X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 545
E-Medium
Die Leiden des jungen Werther
Verfasserangabe: Johann Wolfgang von Goethe. Sprecher: Marek Harloff
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Hör-Gut-Verl.
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Werther begleitet die junge Lotte auf einen Ball. Obwohl er weiß, dass sie verlobt ist, verliebt er sich leidenschaftlich. Als ihr Verlobter Albert von einer Geschäftsreise zurückkehrt, begreift Werther, wie aussichtslos seine Liebe ist. Er verlässt die Stadt, kehrt aber bald wieder zu Lotte zurück. Erneut kommt es zu einer Annäherung, schließlich zu einer Umarmung und einem Kuss. Die verunsicherte Lotte beschließt, ihn nicht wiederzusehen. Der verzweifelte Werther nimmt sich mit der Pistole seines Nebenbuhlers das Leben. Goethes Briefroman erschien im Herbst 1774 und wurde schnell zu einem europäischen Bestseller. Goethe verarbeitete darin seine unglückliche Liebe zu Charlotte Buff. Heftige Kritik erntete der Roman seitens der Kirche, die ihm vorwarf, er verherrliche den Freitod.
Details
VerfasserInnenangabe: Johann Wolfgang von Goethe. Sprecher: Marek Harloff
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Hör-Gut-Verl.
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TH.DR
ISBN: 978-3-938230-12-1
Beteiligte Personen: Harloff, Marek
Sprache: ger
Mediengruppe: eAudio