X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 49
E-Medium
Keine Bange vor der Schlange
Liebeserklärung an ein unpopuläres Tier
VerfasserIn: Lotzkat, Sebastian
Verfasserangabe: Sebastian Lotzkat
Jahr: 2016
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Glitschig, eklig, bösartig - das sind nur drei der vielen unschmeichelhaften Eigenschaften, die wir Schlangen zuschreiben. Dabei trifft keine einzige von ihnen zu! Wie kaum eine andere Tiergruppe sind Schlangen mit negativen Vorurteilen behaftet, die auf blühender Phantasie, Sensationsgier oder schlicht auf Unkenntnis beruhen. Der Herpetologe Sebastian Lotzkat widerlegt das schlechte Image der Schlangen - indem er an die Stelle der Mythen die viel spannendere biologische Realität setzt. Lotzkat, der viele Monate in Lateinamerika auf der Suche nach neuen Schlangenarten verbracht hat, beleuchtet die wechselhafte Rolle der Schlange in menschlicher Weltanschauung und Kultur: von Adam und Eva über die Gorgonen bis zu Indiana Jones. Kurzweilig und fundiert zeigt er uns, was Schlangen wirklich sind: liebenswerte Tiere voller Schönheit, Kraft und Eleganz, mit einer schier unerschöpflichen Palette raffinierter Überlebenstricks.
Details
VerfasserIn: Lotzkat, Sebastian
VerfasserInnenangabe: Sebastian Lotzkat
Jahr: 2016
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
Systematik: TE.NN.TK
ISBN: 978-3-446-44710-3
2. ISBN: 3-446-44710-5
Beschreibung: 237 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook