X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


47 von 127
Künstlerinnen
von der Renaissance bis heute
VerfasserIn: Buchholz, Elke Linda
Verfasserangabe: Elke Linda Buchholz
Jahr: 2003
Verlag: München, Prestel
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.QBS Buc / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
50 Malerinnen, Bildhauerinnen und Multimediakünstlerinnen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart (davon 22 aus dem 20. Jahrhundert) werden jeweils auf einer Textseite und mit einer ganzseitigen Farbtafel vorgestellt, ihr Leben und Werk, ihre Persönlichkeit und das soziale Umfeld skizziert. Überflüssig, weil verzerrt, die briefmarkenkleinen (Selbst-) Porträts und Fotos. Jedes Jahrhundert wird eingeleitet durch eine kurze, informative Einführung in Kulturgeschichte, Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen der Künstlerinnen und eine grobe Datenübersicht. Auch die unbekanntesten der behandelten Frauen fanden inzwischen in der Literatur zumindest Erwähnung, z. B. bei J. Krichbaum (BA 2/80, 331). Leider ohne Bibliographie. Dennoch zur Erstorientierung gut brauchbar, auch neben G. Sello (BA 3/89, 3/95) oder N. G. Heller (BA 4/90). Vgl. zuletzt C. Haberlik (Gerstenberg visuell; BA 1/03). (2)
Details
VerfasserIn: Buchholz, Elke Linda
VerfasserInnenangabe: Elke Linda Buchholz
Jahr: 2003
Verlag: München, Prestel
Systematik: KB.QBS
ISBN: 3-7913-2966-9
Beschreibung: 127 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
Mediengruppe: Buch