X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 82
Piano Music
VerfasserIn: Nietzsche, Friedrich
Verfasserangabe: Nietzsche ; Jeroen van Veen [Klavier]
Jahr: 2017 (2016)
Verlag: Brilliant Classics
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.01A Nietzsc (Klavier) / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Enthält:
1. Heldenklage;
2. Ungarischer Marsch;
3. Édes titok;
4. So lach doch mal;
5. Da geht ein Bach;
6. In Mondschein auf der Puszta;
7. Ermanarich, Symphonische Dichtung;
Unseren Altvordern eingedenk:
8. a: Mazurka;
9. b: Aus der Czarda;
10. Das zerbrochene Ringlein;
11. Albumblatt;
12. Das Fragment an sich;
Hymnus an die Freundschaft;
13. Vorspiel;
14. Hymnus erste Strophe;
15. Erstes Zwischenspiel;
16. Hymnus zweite Strophe;
17. Zweites Zwischenspiel;
18. Steht Fest;
19. Hymnus dritte Strophe.
Details
VerfasserIn: Nietzsche, Friedrich
VerfasserInnenangabe: Nietzsche ; Jeroen van Veen [Klavier]
Jahr: 2017 (2016)
Verlag: Brilliant Classics
Systematik: CD.01A
Beschreibung: 1 CD (66:52 Min.) : DDD
Beteiligte Personen: Veen, Jeroen van
Fußnote: Interpret: Jeroen van Veen [Klavier]. - Bestellnummer: 95492. - Anmerkung: »Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum« - dieses berühmte Zitat verdeutlicht Friedrich Nietzsches emotionalen Zugang zur Musik. Der Philosoph war weitgehend Autodidakt am Klavier und ein passabler, typisch romantischer Amateurkomponist, dessen Musik vor allem einen Einblick in die Welt bot, die der wortgewaltige Autor nicht in Worte zu fassen vermochte. Jeroen van Veen, nimmermüder Entdecker abseitigen Repertoires, hat aus Nietzsches Klavierwerken eine persönliche Auswahl getroffen und die romantischen Miniaturen mit Einfühlungsvermögen und großem Respekt vor dem Menschen Nietzsche eingespielt (Quelle: www.jpc.de).
Mediengruppe: Compact Disc