X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6583 von 6599
Mit dem Schulbus in die Wildnis
eine Familie reist ein Jahr lang durch die Weiten Nordamerikas
VerfasserIn: Praschel, Heike
Verfasserangabe: Heike Praschel
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.MY Pras / College 2b - Länder, Reisen Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Vier Jahre nach ihrer turbulenten Weltreise zieht es Heike Praschel mit ihrer Familie erneut in die Ferne. Sie fahren in einem umgebauten Schulbus durch Kanada und Alaska bis zum Polarkreis und anschließend Richtung Süden bis nach Mexiko. Für ein Jahr vom Schulunterricht befreit, tauchen Emma, 9, und Paula, 7, begeistert ein in diese neue Welt. Zusammen mit ihren Eltern lernen sie, sich in der Wildnis zurechtzufinden und mit einem Minimum an Besitz zurechtzukommen. Sie sammeln Erfahrungen beim Husky-Training, engagieren sich mit Angehörigen der First Nations für die Rückkehr der Lachse und lauschen nachts dem Geheul der Kojoten. Ein lebendiger Bericht über ein großes Reiseabenteuer, die Verwirklichung von Träumen und das Glück des Augenblicks. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Praschel, Heike
VerfasserInnenangabe: Heike Praschel
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Systematik: EL.MY
ISBN: 978-3-492-40636-9
2. ISBN: 3-492-40636-X
Beschreibung: 1. Auflage, 253 Seiten, 24 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch