X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


72 von 6601
Leben wär' eine prima Alternative
Tagebücher und Briefe
VerfasserIn: Wander, Maxie
Verfasserangabe: Maxie Wander. Hrsg. von Fred Wander
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt, M., Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: BB.A Wand Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im Sommer 1976 bestätigt sich der schlimme Verdacht: Maxie Wander leidet an Krebs und wird ein Jahr später daran sterben. Die vorliegende Sammlung von Tagebucheinträgen und Briefen ermöglicht es dem Leser, sie auf diesem Lebensabschnitt zu begleiten. Mit klarem Blick und scharfer Selbstironie schildert sie ihre Odyssee durch die Behandlungsräume verschiedener Ärzte, die Sprachlosigkeit im Angesicht der Krankheit und die Intensität, die das Leben bekommt, wenn es nicht länger selbstverständlich ist.Maxie Wander bezaubert auch in den schwärzesten Augenblicken mit ihrer Faszination für die kleinen Dinge des Lebens, mit ihrem Lebenswillen und mit ihrer Selbsterkenntnis: Leben wär eine prima Alternative. Ein Titel, der für Leserinnen und Leser in Ost und West zur Maxime wurde und ihre Aufzeichnungen zum Kultbuch machte. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Wander, Maxie
VerfasserInnenangabe: Maxie Wander. Hrsg. von Fred Wander
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt, M., Suhrkamp
Systematik: BB.A
ISBN: 978-3-518-46085-6
2. ISBN: 3-518-46085-4
Beschreibung: 1. Aufl., 278 S.
Beteiligte Personen: Wander, Fred
Mediengruppe: Buch