X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 38
Straße der Achttausender
vom Dach der Welt zu Darjeelings Teegärten
VerfasserIn: Bergmann, Hajo
Verfasserangabe: Hajo Bergmann
Jahr: 2015
Verlag: München, MALIK
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: EL.SY Berg Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: EL.SY Berg Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Auf einer abenteuerlichen Tour, die die vierzehn höchsten Berge der Welt verbindet, führt Hajo Bergmann uns zu den Naturschönheiten des Himalaja und Karakorum und taucht ein in die fremde Welt der dort lebenden Völker.
In den Bergen Pakistans, auf dem Karakorum Highway am Nanga Parbat, beginnt ein Reiseweg von unvergleichlicher Schönheit: Die vierzehn höchsten Gipfel der Welt sind hier wie an einer Kette aufgereiht - darunter so legendäre Achttausender wie der K2 und der Mount Everest. Hajo Bergmann, seit dreißig Jahren als Filmemacher in Asien unterwegs, nimmt uns mit auf eine 5000 Kilometer lange, spektakuläre Tour durch vier Länder und zwei autonome Gebiete, die ihn mit Menschen aus völlig unterschiedlichen Kulturen zusammenführt. Er besucht Tempel und Klöster, trifft Mönche und Meteorologen, Sadhu-Pilger und Sufimusiker, Gurkhas und Eishockeyspieler, Jadehändler und Teebarone, die alle eine ganz eigene Geschichte zu erzählen haben.
[Verlagstext]
 
Details
VerfasserIn: Bergmann, Hajo
VerfasserInnenangabe: Hajo Bergmann
Jahr: 2015
Verlag: München, MALIK
Systematik: EL.SY
ISBN: 978-3-89029-456-8
2. ISBN: 3-89029-456-1
Beschreibung: 256 S.: mit einigen Ill.
Mediengruppe: Buch