X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 37
Expressionismus in Österreich
die Literatur und die Künste
Verfasserangabe: Klaus Amann ... (Hg.)
Jahr: 1994
Verlag: Wien ; Köln ; Weimar, Böhlau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.OZ Exp / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Band EXPRESSIONISMUS IN ÖSTERREICH eröffnet Perspektiven zu einer Gesamtinterpretation der Epoche. Er zeigt die Literatur im Kontext der Erneuerungsbestrebungen innerhalb der bildenden Kunst, der Musik, des Films und des expressionistischen Tanzes, und er beschreibt ästhetische und ideologische Positionen im Zusammenhang und im Wechselspiel mit den politischen und kulturellen Veränderungen und Revolutionen der Zeit. Das literarische Leben im Expressionismus wird in seinen institutionellen Voraussetzungen und in seinen privaten Verflechtungen, so etwa am Beispiel der überaus reichen und vielschichtigen Zeitschriftenlandschaft, nachgezeichnet. Die wechselseitige Verflechtung der Künste und das epochenspezifische Phänomen der Doppel- und Mehrfachbegabungen werden ebenso berücksichtigt wie der für den österreichischen Expressionismus charakteristische Dialog zwischen Metropole und Peripherie, der sich auf mehreren Achsen abgespielt hat: so zwischen Wien und Prag, Wien und Budapest, Wien und Czernowitz, Wien und Lemberg, Wien und Innsbruck. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Klaus Amann ... (Hg.)
Jahr: 1994
Verlag: Wien ; Köln ; Weimar, Böhlau
Systematik: PL.OZ
ISBN: 3-205-98196-0
Beschreibung: 625 S.
Beteiligte Personen: Amann, Klaus
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch