X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 9
Die Eisbären
Aug in Aug mit den Eisbären ; inkl. director's cut
Verfasserangabe: producer: Philip Dalton. Executive producer: John Downer
Jahr: 2012
Verlag: Hamburg, Edel Germany
Reihe: BBC Earth
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: TT.NN.TSR Eisb / Natur (Buchregal) Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: TT.KT.17 Eisb Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eisbären gehören zu den größten Bären, ihre Heimat sind die Schneelandschaften und Eiswüsten der Arktis. "Universum" gibt mit spektakulären Aufnahmen neue Einblicke in das Verhalten und die Lebensweise der Tiere.Die zweiteilige Dokumentation "Die Eisbären - Aug in Aug mit den Eisbären" von John Downer (deutsche Bearbeitung: Andrea Lehner) zeichnet ein eindrucksvolles und sehr persönliches Porträt dieser faszinierenden Raubtiere und zeigt die enorme Anpassungsfähigkeit einer Tierart, die durch den Klimawandel wie kaum eine andere vom Aussterben bedroht ist."Neue Einblicke in das Leben der Eisbären": Sie zählen zu den gefährlichsten Raubtieren der Welt und werden als die Herrscher der Arktis bezeichnet - die Eisbären. Der Klimawandel hat sie in den vergangenen Jahren verstärkt in die Schlagzeilen internationaler Medien gebracht, doch nach wie vor ranken sich viele Mythen und Geschichten um das Leben der weißen Riesen. Kaum einem Kamerateam ist es bisher gelungen, das Verhalten der Polarbären über einen längeren Zeitraum hinweg auf Film festzuhalten."Spektakuläre Aufnahmen": Um das Geheimnis dieser in vielerlei Hinsicht noch so unbekannten Tierart zu lüften, ließ die BBC spezielle Spion-Kameras anfertigen, die als Schneebälle, Mini-Eisberge oder Eiskugeln getarnt waren und sich mit einer Fernbedienung aus größerer Entfernung steuern ließen. Auf diese Weise ist es gelungen, eine Eisbärenfamilie mehrere Monate lang aus nächster Nähe und völlig neuer Perspektive zu beobachten und zu filmen. Herausgekommen ist das Porträt einer Tierart mit einzigartigen, bisher noch nie gesehenen Aufnahmen."Neueste Technologien liefern eindrucksvolle Bilder"Die neueste Remote-Kamera-Technologie bietet eine dynamische und kontinuierliche Verfilmung der weltweit mächtigsten Fleischfresser. Nie zuvor ist es gelungen, die Bären aus dieser Nähe bei ihren Alltagsaktivitäten zu beobachten. Der Film nimmt die Zuseher/innen mit auf eine Reise in die spannende Welt dieser polaren Lebewesen.In spektakulären Aufnahmen wird das Publikum Zeuge der ersten Schwimmversuche der Eisbärenjungen, erlebt sie bei ihren Jagdversuchen zwischen den Eisschollen, folgt ihrer Mutter bei ihren Tauchgängen in die Tiefen des Nordpolarmeers und lernt die Tiere von einer neuen, bisher völlig unbekannten Seite kennen. (Covertext)
Details
VerfasserInnenangabe: producer: Philip Dalton. Executive producer: John Downer
Jahr: 2012
Verlag: Hamburg, Edel Germany
Systematik: TT.NN.TSR
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Regionalcode 2, DVD-9, 91 Min./102 Min.) : farb., Dolby digital 2.0, Bildformat: 16:9
Reihe: BBC Earth
Beteiligte Personen: Dalton, Philip; Downer, John
Fußnote: Dokumentarfilm. - Sprache: dt., engl.
Mediengruppe: DVD