X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 3647
Kad je bio juli
VerfasserIn: Bazdulj-Hubijar, Nura
Verfasserangabe: Nura Bazdulj-Hubijar
Jahr: 2005
Verlag: Zagreb, V.B.Z.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: FS.XS DR Bazd Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Als sich im Juli 1995 der Ring um Srebrenica schließt, ist Vater Asim Hadzic bereits im Krieg, die Mutter und die erst 3-jährige Schwester Emira werden von Soldaten abgeholt. Der 12-jährige Mirza kann sich verstecken und überlebt. Er hält lange an der Vorstellung fest, dass seine Angehörigen irgendwo in der Welt Zuflucht gefunden haben und dass es ihnen dort gut geht. Doch als 2005 die Gräber geöffnet werden, gibt es keinen Zweifel mehr: Mirza ist der einzige Überlebende. Er schreibt an seinen toten Vater Briefe - über all das, was er ihm nicht mehr sagen konnte, aber auch darüber, wie er sein Leben nach all dem Grauen nun weiterlebt...
Details
VerfasserIn: Bazdulj-Hubijar, Nura
VerfasserInnenangabe: Nura Bazdulj-Hubijar
Jahr: 2005
Verlag: Zagreb, V.B.Z.
Systematik: FS.XS, DR
Interessenkreis: Serbokroatisch [Sprache]
ISBN: 9-532-01527-2
Beschreibung: 160 S.
Mediengruppe: Buch