X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 13
Ich suche die Spuren meiner Mutter
VerfasserIn: Piketty, Caroline
Verfasserangabe: Caroline Piketty ; aus dem Französischen von Uli Aumüller ; mit einem Vorwort von Georges-Arthur Goldschmidt
Jahr: 2007
Verlag: München, Nagel & Kimche
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.SN Pike / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Von 1997 bis 2000 arbeitete Caroline Piketty in einem vom französischen Staat neu geschaffenen Zentrum, das die historischen Dokumente über die Enteignung und Verfolgung der Juden während des Vichy-Regimes öffentlich zugänglich macht. Piketty war zuständig für die Annahme und Bearbeitung der Anfragen und berichtet mit einer berührenden Zartheit von den Lebensgeschichten, denen sie täglich begegnete. (Quelle: Amazon)
Details
VerfasserIn: Piketty, Caroline
VerfasserInnenangabe: Caroline Piketty ; aus dem Französischen von Uli Aumüller ; mit einem Vorwort von Georges-Arthur Goldschmidt
Jahr: 2007
Verlag: München, Nagel & Kimche
Systematik: GE.SN
ISBN: 978-3-312-00393-8
2. ISBN: 3-312-00393-8
Beschreibung: 157 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Je cherche les traces de ma mère
Mediengruppe: Buch