Cover von Ursachen von Autismus-Spektrum-Störungen wird in neuem Tab geöffnet

Ursachen von Autismus-Spektrum-Störungen

eine Spurensuche
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Bernard, Hans-Ulrich
Verfasser*innenangabe: Hans-Ulrich Bernard
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, Kohlhammer
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVA Bern / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVA Bern / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVA Bern / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-4 Status: Entliehen Frist: 24.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT: / / Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) gehören zu den häufigsten Entwicklungsstörungen. Stereotypien, mangelnde Flexibilität sowie Auffälligkeiten im Sozialverhalten und der Kommunikation sind kennzeichnend. In den 1940er Jahren führte die anfängliche Ursachensuche auf Irrwege wie etwaige Erziehungsfehler und Impfschäden. Rasante Entwicklungen der Humangenetik werfen dagegen heute ein neues Licht auf die Ursachen von ASS. Das Buch bietet einen Überblick über den aktuellen Wissenstand und macht neugierig auf die Zukunft. Fragen nach Art, Zeitpunkt und Vererbbarkeit genetischer Veränderungen sowie dem Einfluss von Umweltfaktoren auf die genetische Disposition werden diskutiert. Welche Rolle spielt das Alter der Eltern? Können Giftstoffe oder Infektionen während der Schwangerschaft ASS begünstigen? Langfristig sind spezifische genetische Kenntnisse eine Vorbedingung für eine DNA-Diagnose und mögliche Entwicklung von Medikamenten.
 
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort zur Reihe »Autismus Konkret« 7 / / Vorwort zu diesem Band . 9 / / 1 Einführung 11 / / 2 Autismus: Viele verschiedene Krankheiten? Viele Ursachen? 15 / / 3 Grundlegende Argumente für Vererbung von Autismus: Zwillingsforschung 19 / / 4 Eine kurze Einführung in die Molekulargenetik und ihre Bedeutung für ASS 23 / / 5 Beispiele fünf gut verstandener Gene, die eine Rolle in syndromischen Autismus-Spektrum-Störungen spielen 29 / / 6 Suche nach ASS-Risikogenen in idiopathischen ASS Patienten 45 / / 7 Überlappen die genetischen Ursachen von ASS mit denen anderer psychischer Störungen? 67 / / 8 Umwelteinflüsse . 71 / / 9 Der Nutzen von Tiermodellen für ASS Forschung und Behandlung 91 / / 10 Epidemie des Autismus oder Epidemie der Diagnose? 95 / / 11 Konsequenzen, DNA Diagnose, Hoffnungen, Zusammenfassung 97 / / 12 Glossar 103 / / 13 Literatur 111 / / 14 Zum Autor 119

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Bernard, Hans-Ulrich
Verfasser*innenangabe: Hans-Ulrich Bernard
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, Kohlhammer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.LVA
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-17-032033-8
2. ISBN: 3-17-032033-5
Beschreibung: 119 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Autismus, Ätiologie, Autism (eng), Autismus-Spektrum-Störung (Quasisynonym), Krankheit / Ursache, Krankheitsursache
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bernard-Opitz, Vera
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 111-117
Mediengruppe: Buch