X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 9
Abälard und Heloise
VerfasserIn: Misch, Georg
Verfasserangabe: Georg Misch
Jahr: 1986
Verlag: Frankfurt am Main, Klostermann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.BF Abälard / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Es ist eine wahre Dornenhecke, die das Problem Abälard und Heloise, das menschliche Denkmal mittelalterlichen Ringens um Gott und Leben und Welt, umschließt, nach Autorschaft, Abfassungszeit, kulturellen und persönlich-psychologischen Gesichtspunkten. Durch diese Dornenhecke eine Schneise gelegt zu haben, ist Mischs großes Verdienst. Was Etienne Gilson in seiner Darstellung auf theologischem Weg sucht und scharfsinnig darzustellen weiß, das packt Misch mit Diltheys verstehender Psychologie und kulturhistorischer Einordnung an.
Details
VerfasserIn: Misch, Georg
VerfasserInnenangabe: Georg Misch
Jahr: 1986
Verlag: Frankfurt am Main, Klostermann
Systematik: PI.BF
ISBN: 3-465-01945-8
Beschreibung: 3. Aufl.
Mediengruppe: Buch