X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 205
Konfrontative Pädagogik in der Schule
Anti-Aggressivitäts- und Coolnesstraining
Verfasserangabe: Rainer Kilb ... Unter Mitarb. von Uta Bausmann ...
Jahr: 2009
Verlag: Weinheim ; München, Juventa-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UES Konf / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Ein neuer Ansatz, der sich im sozialpädagogischen Bereich in den letzten zehn Jahren fast sprunghaft entwickelte, ist das Anti-Aggressivitätstraining (AAT) sowie dessen eher präventiv ausgerichteter Ableger, das Coolnesstraining (CT). Beide Versionen lassen sich der so genannten Konfrontativen Pädagogik zuordnen. Die unter diesen Begriffen subsumierten Ansätze eignen sich insbesondere für den Umgang mit sozialen und gewaltbesetzten Konflikten. Im vorliegenden Band wird erstmals eine Übertragung dieser bisher in der Straffälligenhilfe und der Jugendhilfe erprobten Methode auf das schulische Setting dargestellt. / / Das Buch bietet sowohl in der Praxis erprobte Modelle aus dem schulischen Alltag als auch eine theoriegeleitete Einbettung in erziehungswissenschaftliche, gesellschaftspolitische und adoleszenztheoretische Kontexte.
 
"Dieser Band zeigt sich als hervorragender Einstieg und bereitet durch seine gründliche Darstellung der spezifischen Anforderungen im Bereich Schule zukünftige Praktiker und Interessierte angemessen vor. Die Beiträge sind im Durchschnitt alle gut lesbar und entbehren nicht einer gewissen Überzeugungskraft, die sich mithin auch rhetorisch niederschlägt. Über die Qualifikation der Autoren besteht sowohl durch ihre Verwobenheit in die Entwicklung des AAT/CT® als auch durch die transparente Darstellung der Praxisteile kein Zweifel. Fazit : Ein Muss für jeden der im Bereich Schule gewaltzentriert arbeitet oder arbeiten möchte." socialnet.de
 
AUS DEM INHALT: / / Rainer Kilb / Einleitung: Eine Methode aus der Straffälligenhilfe für die Schule? 9 / Teil 1: Rahmenbedingungen und Theorie einer / "Konfrontativen Pädagogik" im schulischen Feld / Rainer Kilb / Sozialpädagogische/s Wissen und Kompetenz für eine / zu verändernde (Ganztags-)Schule. Oder: Über die Schwierigkeiten / einer Kooperation von Schule und Jugendhilfe 15 / Jens Weidner / Konfrontative Pädagogik (KP). Ein Plädoyer für eine gerade Linie / mit Herz - auch im schulischen Alltag 29 / Rainer Kilb / Weshalb und wozu "Konfrontative Pädagogik", AAT und CT? / Der Versuch einer kritisch-theoretischen Verortung 45 / Rainer Kilb / Gewalttätigkeit als "adoleszente Botschaft" und "Sprache". / Entwicklungsphase Adoleszenz und die jugendliche Offenheit / für Gewalthandlungen 75 / Christine Delker / Neue Erkenntnisse aus der Hirnforschung zur Wirkung / Konfrontativer Pädagogik 91 / Teil 2: Praxisansätze / Reiner Gall / Ziele und Methoden des Coolness-Trainings (CT) für Schulen 105 / Uta Bausmann / "Liebe den Sünder, hasse die Sünde!" Konfrontativ orientierte / Methoden im Schulalltag 119 / Reinhard Pöhlker, Bernd Michaelis, Michael Terwey / "KIP": Das Konfrontative Interventionsprogramm an einer / Schule für Erziehungshilfe wird erwachsen 137 / Alexander Krohn, Jens Hinrichs, Sänke Mauch / Konfrontatives Soziales Training in einer Schule / im Sozialen Brennpunkt 157 / Roland Büchner / Soziale Kompetenz und Gewaltprävention - / das Interventionsprogramm "Konfrontative Pädagogik in der Schule" 175 / Alexander Krohn / Zurück zu den Wurzeln der Lerntheorie. Interview mit / Professor Albert Bandura am 3. Februar 2003 an der / Stanford University, California 235 / Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten 255 / Die Autorinnen und Autoren 256
Details
VerfasserInnenangabe: Rainer Kilb ... Unter Mitarb. von Uta Bausmann ...
Jahr: 2009
Verlag: Weinheim ; München, Juventa-Verl.
Systematik: PN.UES
ISBN: 978-3-7799-2132-5
2. ISBN: 3-7799-2132-4
Beschreibung: 2., überarb. und erg. Aufl., 256 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Kilb, Rainer
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch