X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 11
E-Medium
Was geschah mit Schillers Schädel?
Alles, was sie über Literatur nicht wissen
VerfasserIn: Schmitz, Rainer
Verfasserangabe: Rainer Schmitz
Jahr: 2008
Verlag: Eichborn
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
1200 Stichworte, fast 4000 Namen, zahllose Verweise: Ein halbes Leben lang hat Rainer Schmitz den Ozean der Literatur durchfischt und berichtet von Trouvaillen und Trophäen, von denen in herkömmlichen Literaturlexika nichts zu finden ist. Für die Hörbuchfassung des "unterhaltsamsten Lexikons, das es je gab" (SonntagsZeitung) hat Schmitz feinste Dramolette, Tragödien und Kuriosa unter "Dichterleben", Anekdoten und Klatsch zu "Kunst & Kitsch" sowie Verzehrendes über Sex, Drogen, Alkohol unter "Lust & Leid" zusammengestellt. Dass die Fokussierung auf ausgewählte Themen einen neuen Bedeutungszusammenhang schafft, ist nicht der schlechteste Nebeneffekt dieser wunderbaren Hörbuchedition.
Details
VerfasserIn: Schmitz, Rainer
VerfasserInnenangabe: Rainer Schmitz
Jahr: 2008
Verlag: Eichborn
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TH.PL.G
ISBN: 978-3-8218-5475-5
Beschreibung: 445 Min.
Schlagwörter: Literaturwissenschaft
Beteiligte Personen: Fiebig, Andreas; Theml, Katharina
Mediengruppe: eAudio