X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


64 von 84
Forschergeist in Windeln
wie Ihr Kind die Welt begreift
Verfasserangabe: Alison Gopnik ; Patricia Kuhl ; Andrew Meltzoff. Aus dem Amerikan. von Gabriele Turner
Jahr: 2006
Verlag: München ; Zürich, Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: PN.FK Gopn Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: PN.FK Gopn Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein unterhaltsames und spannendes Sachbuch über die kognitiven Fähigkeiten von Kleinkindern. Grundthese der Autoren ist es, dass Babys im Grunde "kleine Wissenschaftler" sind, die durch Ausprobieren, Verwerfen und Imitieren ganz eigene "Forschungsprogramme" durchführen, um die Welt zu verstehen. Dies fängt schon unmittelbar nach der Geburt an, denn Versuche hätten gezeigt, dass Babys schon in den ersten Lebenstagen die Mimik Erwachsener (bis hin zum Zunge herausstrecken) imitieren können. Das mit Charme geschriebene Buch trägt nicht zuletzt dazu bei, Eltern geduldiger werden zu lassen - denn so manche Nerverei ihres lieben Kleinen stellt sich in ganz anderem Licht da, wenn man weiß, dass das Kind nur gerade dabei ist, sein Forschungsprogramm durchzuführen. - Für alle Zweigstellen geeignet.
Details
VerfasserInnenangabe: Alison Gopnik ; Patricia Kuhl ; Andrew Meltzoff. Aus dem Amerikan. von Gabriele Turner
Jahr: 2006
Verlag: München ; Zürich, Piper
Systematik: PN.FK, I-07/05
ISBN: 3-492-23538-7
Beschreibung: 5. Aufl. , 291 S.
Originaltitel: The scientist in the crib <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 267 - [292]
Mediengruppe: Buch