X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


67 von 83
Kinder gezielt fördern
[Das bewährte Standardwerk]
Verfasserangabe: Cornelia Nitsch/Gerald Hüther
Jahr: 2014
Verlag: München, Gräfe und Unzer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.FK Nits / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.FK Nits / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Glückliche Kinder, die ihre Begabungen optimal entfalten können, sind auch fit für die Anforderungen der Zukunft: Deshalb wollen viele Eltern heute ihren Nachwuchs bewusst fördern. In dem GU-Ratgeber Kinder gezielt fördern erfahren Sie, wie sich Kinder vom 1. bis 7. Lebensjahr in den entscheidenden Bereichen entwickeln: Sinne, Motorik, Kreativität, Intelligenz, Sprache, Musikalität, Persönlichkeit und Sozialverhalten. Für jeden dieser Bereiche finden Sie viele originelle Spiele und Anregungen, mit denen Sie Ihre Kleinen fördern können - gezielt und mit viel Spaß für Sie und Ihr Kind. Übersichtstabellen helfen, aus den über 350 Spielen schnell jeweils genau das richtige für die aktuellen Bedürfnisse des eigenen Kindes zu finden.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Den Weg ebnen: Kinder richtig
fördern 10
Das rechte Maß - eine Gratwanderung 11
Wie Sie einen guten Mittelweg
finden 11
Ein Plädoyer für das Spiel 14
FRAGEN UND ANTWORTEN 15
Wie das menschliche Gehirn
arbeitet 16
Eltern sein: Auch das ist programmiert 17
Lernen durch Erleben 17
Perfekt organisiert:
das Wunderwerk Hirn 18
Was im Gehirn passiert, wenn
Kinder lernen 18
Die Freude am Entdecken 19
Wie "innere Bilder" im Gehirn
entstehen 20
Genetische Botschaft oder erworbene
Fähigkeit? 21
Was Kinder zum Lernen brauchen 26
Vertrauen - Fundament fürs Lernen .. 26
Immer gelassen bleiben 27
Bitte kein "Förderstress"! 29
Wie Kinder die Welt erspüren 32
Augen, Ohren, Nase, Mund -
alles auf Empfang 33
Von Anfang an gilt: Ohren auf
und hergehört 33
Die Augen geben uns ein Bild
von der Welt 33
Eng verbunden: das Riechen und
Schmecken 33
Ein Prickeln auf der Haut: das Fühlen 34
Überblick: Die Entwicklung der Sinne 35
Die sinnliche Entwicklung
im Alltag fördern 36
Spielerisch alle Sinne nutzen 36
So schulen Sie die Wahrnehmung Ihres
Kindes 37
FRAGEN UND ANTWORTEN 38
Spielend die Sinne schulen 40
Hören: Was gute Ohren mitbekommen 41
Sehen: Geübte Augen erkennen mehr 43
Riechen und Schmecken -
ein sinnlicher Genuss 46
Fühlen - und sich an das Leben
herantasten 48
AUF EINEN BLICK: SPIELE FÜR DIE SINNE . . 52
Wie Kinder in Bewegung bleiben .. 58
Motorische Förderung - warum sie
wichtig ist 59
Erziehung zum Stillstand? 60
Die Entwicklung der Motorik:
vom Baby zum Sprinter 60
Überblick: Die motorische
Entwicklung 63
Die motorische Entwicklung
im Alltag fördern 64
Selbstsicher durch Sport 64
Spontanität möglich machen 64
Wie Kinder mobil werden 64
FRAGEN UND ANTWORTEN 66
Spielerisch in einen
bewegten Alltag 68
Für die Feinmotorik: Spiel-Ideen
mit Hand und Fuß 69
Sich recken, strecken -
und entspannen 75
Rundum bewegt: Fitness, Ausdauer,
Koordination 76
AUF EINEN BLICK: SPORTLICHE SPIELE 80
Kreativität fördern, Ideen
entwickeln 86
Fantasie anregen - warum und wie
das geht 87
Ein Ausflug in die fantastische
Kinderwelt 87
Kreativität erkennen 88
Wie sich Kreativität entwickelt 89
Überblick: Die Entwicklung der
Kreativität 91
Die Kreativität im Alltag fördern 92
Malen: auf Fantasiereise gehen 92
Einfach märchenhaft: Geschichten
erfinden 92
Bühne frei: Theater spielen 93
FRAGEN UND ANTWORTEN 94
Kreativ und fantasievoll spielen . . . 96
Fantastische Geschichten und
Rollenspiele 97
Malen, basteln, werkeln: Eine
Fantasiewelt entsteht 105
Neue Welten errichten und
eigene Spiele erfinden 110
AUF EINEN BLICK: KREATIV-SPIELE 112
Bestes Denkfutter: Fragen
und Forschen 118
Intelligenz fördern - Entdeckerfreude
stärken 119
Vieles auf einmal und alles zugleich .119
Interessen und Neugier - was das
Lernen und Denken steuert 120
Wie sich das Denken entwickelt 121
Überblick: Die Entwicklung
des Denkens 125
Die geistige Entwicklung
im Alltag fördern 126
Das Denken lernen: Viele Wege
führen zum Ziel 126
FRAGEN UND ANTWORTEN 128
Spiel und Knobelei -
mit Köpfchen dabei 130
Bauwerke konstruieren und
Abenteuer planen 131
Kombinieren und Gedanken ordnen . 134
Das Leben entdecken, die Umwelt
erkunden 136
Konzentration und Gedächtnis
schulen 142
Sortieren, zählen, logisch ordnen . . . 145
AUF EINEN BLICK: DENK-SPIELE 150
Wie Kinder reden und
zuhören lernen 156
Wort für Wort: die Entwicklung
der Sprache 157
Was Kindern heute fehlt 157
So lernen Kinder sprechen 157
Probleme beim Sprechenlernen 160
Überblick: Die sprachliche
Entwicklung 161
Die sprachliche Entwicklung
im Alltag fördern 162
Wiederholung macht Sinn 162
Wenn die Stimmung schwankt 162
Sprechen im Rollenspiel 163
FRAGEN UND ANTWORTEN 164
Mit der Sprache spielen 166
Sich ausdrücken können und
andere verstehen 167
Unterwegs im Märchenland 177
Sprüche machen und mit
Wörtern spielen 180
AUF EINEN BLICK: SPRACH-SPIELE 182
Wie man Kindern Musik
nahebringt 188
Das Interesse an Musik wecken
und wachhalten 189
Was Musik alles bewirken kann 189
Wie sich Musikalität entwickelt 190
Überblick: Die musikalische
Entwicklung 191
Die musikalische Entwicklung
im Alltag fördern 192
Den Appetit auf Musik anregen 192
Musizieren mit Instrumenten 193
Tanzen: Bewegung nach Noten 193
Zusammen singen 194
Musik in Maßen anbieten 195
Sehnsüchte erkennen - eigene
Wünsche zeigen 195
FRAGEN UND ANTWORTEN 196
Aufgepasst: Hier spielt die Musik! 198
Tönen lauschen, Melodien genießen:
Musik hören 199
Mit Geräuschen und Klängen spielen 200
Musikalischer Spaß: Lieder und
Singspiele 205
Tanz und Spaß 207
AUF EINEN BLICK: MUSIK-SPIELE 208
Selbstbewusstsein und
soziales Verhalten 212
Wie ein Kind sich selbst und
andere entdeckt 213
Eigene und fremde Gefühle
kennenlernen 213
Die eigene Persönlichkeit entdecken .216
Überblick: Die soziale Entwicklung.. 218
Das Selbstbewusstsein
im Alltag fördern 219
Die Basis: Liebe und Vertrauen 219
Groß und Klein im Verein 221
FRAGEN UND ANTWORTEN 222
Spielend sich und andere
kennenlernen 224
Den eigenen Körper entdecken 225
Eigene und fremde Gefühle erkennen 228
Andere Menschen wahrnehmen 230
Beziehungen knüpfen, Freunde finden 231
Regeln kennen und akzeptieren 233
AUF EINEN BLICK: SPIELE ZUR
SOZIALENTWICKLUNG 234
Zum Nachschlagen 236
Adressen & Bücher, die weiterhelfen... 236
Sachregister 238
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Cornelia Nitsch/Gerald Hüther
Jahr: 2014
Verlag: München, Gräfe und Unzer
Systematik: PN.FK
ISBN: 978-3-8338-3971-9
2. ISBN: 3-8338-3971-6
Beschreibung: Aktualisierte Neuausg., 2. Aufl., 240 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch