Cover von Das Kind - die Entwicklung zwischen drei und sechs Jahren wird in neuem Tab geöffnet

Das Kind - die Entwicklung zwischen drei und sechs Jahren

[Psychologie für Erzieherinnen]
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Hille, Katrin; Evanschitzky, Petra; Bauer, Agnes
Verfasser*innenangabe: Katrin Hille ; Petra Evanschitzky ; Agnes Bauer
Jahr: 2013
Verlag: Bern, Hep, der Bildungsverl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GE Hill / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-3 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GE Hill / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-3 Status: Entliehen Frist: 15.03.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Dieses Buch widmet sich der kindlichen Entwicklung zwischen drei und sechs Jahren und rückt verstärkt Kindergartenkinder, ihre Entwicklung und ihre optimale Förderung in den Fokus. Es eignet sich deshalb sehr gut für Erzieherinnen und Erzieher. Sie erhalten Zugang zu einem strukturierten Wissensbestand, auf den sie im weiteren Verlauf ihrer beruflichen Aus- und Weiterbildung aufbauen können. »Das Kind - Die Entwicklung zwischen drei und sechs Jahren. Psychologie für Erzieherinnen« befasst sich mit folgenden inhaltlichen Schwerpunkten: - Grundlagen: Lernen, Selbststeuerung/ Exekutive Funktionen, Motivation - Entwicklungspsychologie: motorische Entwicklung, sprachliche Entwicklung, kognitive Entwicklung, sozio-emotionale Entwicklung, Brückenschlag zur Pädagogik - Entwicklungen begleiten
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorab 5
Die Autorinnen stellen sich vor 6
Zu diesem Buch 11
Grundlagen
1 Lernen 16
1.1 Grundlagen des Lernens 20
1.2 Lernen en passant 25
1 3 Lernen gezielt unterstützen 28
2 Selbststeuerung/Exekutive Funktionen 38
2.1 Was sind Exekutive Funktionen? 42
2.2 Wie entwickeln sich Exekutive Funktionen? 43
2.3 Womit steht die Ausprägung
der Exekutiven Funktionen im Zusammenhang? 45
2 4 Worauf können sich Exekutive Funktionen
auswirken? 48
2.5 Förderung Exekutiver Funktionen 50
3 Motivation 54
3.1 Physiologische Grundbedürfnisse
im Kindergartenalltag 58
3 .2 Wonach der Mensch noch strebt -
psychische Grundbedürfnisse 61
3.3 Wie verhält es sich mit der Motivation von außen? 66
Kindliche Entwicklung
4 Motorische Entwicklung 72
4.1 Was ist Motorik? 76
4.2 Grundlagen der motorischen Entwicklung 78
4.3 Unterschiede in der motorischen Entwicklung 79
4.4 Bewegung ist wichtig 82
5 Sprachliche Entwicklung 86
5 1 Grundzüge und Mechanismen
der Sprachentwicklung 90
5 2 Erhebung des Sprachstandes 100
5 3 Die Sprachentwicklung begleiten
und unterstützen 106
5.4 Zweisprachigkeit und Sprachenvielfalt 112
6 Kognitive Entwicklung 120
6.1 Frühe kognitive Fähigkeiten 124
6.2 Gedächtnisprozesse 127
6.3 Mathematik im Kindergarten:
Die Entwicklung des Zahlbegriffs 130
6.4 Erkenntnisprozesse am Beispiel von
(Natur-)Wissenschaften im Kindergarten 133
6.5 Intelligenz als Marker kognitiver
Leistungsfähigkeit 138
7 Sozio-emotionale Entwicklung 144
7.1 Frühe soziale Fähigkeiten 148
7.2 Perspektivenübernahme 153
7 3 Emotionen und emotionale Intelligenz 158
7.4 Entwicklung der Geschlechtsidentität 165
Brückenschlag zur Pädagogik
8 Entwicklungen begleiten 178
8.1 Woran Kinder wachsen 182
8 2 Herausforderungen schaffen 185
8 3 Dem Kind zugewandt sein 191
Quellenverzeichnis 196
Bildquellenverzeichnis 205
Stichwortverzeichnis 206
 
 
 
 
 
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Hille, Katrin; Evanschitzky, Petra; Bauer, Agnes
Verfasser*innenangabe: Katrin Hille ; Petra Evanschitzky ; Agnes Bauer
Jahr: 2013
Verlag: Bern, Hep, der Bildungsverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.GE
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-03-822002-2
2. ISBN: 3-03-822002-7
Beschreibung: 1. Aufl., 208 S. : Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Kinderpsychologie, Vorschulkind, Entwicklungspsychologie / Kind, Kind / Entwicklungspsychologie, Kind / Psychologie, Kindespsychologie, Kindheitspsychologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben. - Quellenverzeichnis: Seite 196-204. - Bildverzeichnis: Seite 205. - Stichwortverzeichnis: Seite 206-208
Mediengruppe: Buch